van der Ven Rhein in Köln

Willkommen im Dentalzentrum in Ihrer Nähe

Unsere Stärke ist, direkt bei Ihnen vor Ort Stärke zu zeigen. An jedem unserer Standorte bündeln wir das Können und alle Vorteile eines mittelständischen Dental-Depots. Gegen die Anonymität großer Konzerne setzen wir Persönlichkeit: Ihre Ansprechpartner bei van der Ven stammen aus Ihrer Region und sind hier verwurzelt. 

 

van der Ven Dental Rhein-Mosel GmbH
Walnussweg 1
51109 Köln
Tel.: 02 21-98 74 54-0
Fax: 02 21-98 74 54-5 00

Wir wissen den persönlichen Kontakt und das direkte Gespräch zu schätzen. Deshalb ist van der Ven das Zentrum des dentalen Lebens in Ihrer Region.

Starke Leistung bei Ihnen vor Ort

Auftragsvergabe
Design
Fachberater
Kundendienst
Showroom
Training
Verbrauchsmaterial

Rhein - Köln

Unternehmensleitung

Heinrich Klinkenberg
... Jahrgang 1957, ist verheiratet und hat eine Tochter, Nina. Im Mittelpunkt seiner Freizeit steht das Zusammensein mit seiner Familie. Gefolgt von Fußball, Radfahren, Lesen, und Skifahren. Seinen Urlaub verbringt er gerne in Südtirol. „Da gefallen mir besonders das gute Klima, das leckere Essen, die tolle Landschaft und die freundlichen Menschen." Seit 2008 ist er bei van der Ven. Ihm gefällt das familiäre und faire Miteinander sowie die Mittelstandsphilosophie: „Ich möchte immer für die Kunden als Partner da sein.“
Heinrich Klinkenberg
Geschäftsführender Gesellschafter
Tel.: 02 21-98 74 54-5 10
Mobil: 01 70-57 96 91 3
Fax: 02 21-98 74 54-5 00

Vertrieb

Peter Heyl
... Jahrgang 1954, ist verheiratet und hat drei Töchter. Segeln, Rennrad- und Skifahren zählen zu seinen liebsten Freizeitbeschäftigungen. Dafür fährt er im Urlaub bevorzugt nach Kroatien, Österreich oder fliegt nach Mallorca. Ihm gefällt bei van der Ven der freundliche, kompetente Umgang mit den Kunden und dass Kundenwünsche schnell und unkompliziert umgesetzt werden. Auch das freie, direkte Arbeiten sowie den Austausch mit den Kunden schätzt er sehr bei van der Ven.
Peter Heyl
Verkaufsleiter/Prokurist
Tel.: 02 21-98 74 54-5 11
Mobil: 01 51-15 01 63 06
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
André Blauels
... Jahrgang 1987, verstärkt seit November 2017 den Innendienst bei van der Ven. Der leidenschaftliche Ski- und Snowboardfahrer fährt im Winterurlaub am liebsten in die österreichische Region Kärnten, mit der er sich seit seiner Kindheit besonders verbunden fühlt. Seine Freizeit verbringt André Blauels mit seiner Lebensgefährtin, mit seiner Familie und mit Freunden – mal beim Squash, mal im Irish Pub oder einfach nur auf der Couch. Besonders angetan ist er von der offenen und kollegialen Atmosphäre bei van der Ven: „Ohne großes Hin und Her lässt sich so auf dem kurzen Dienstweg viel für den Kunden bewegen.“ Zudem begeistern ihn die Vielseitigkeit der Themen und die tolle Zusammenarbeit untereinander. „Obwohl der eine oder andere Kollege geografisch ein paar Kilometer entfernt arbeitet, hat man immer das Gefühl sich gegenüber zu sitzen.“
André Blauels
Innendienstleitung
Tel.: 02 21-98 74 54-5 14
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
Jamal Al-Masude
... Jahrgang 1976, ist verheiratet und bei van der Ven seit Anfang Juni 2008. Hier gefällt ihm, dass die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen sowie mit den Kunden sehr persönlich ist: „Man kann sich aufeinander verlassen und der Teamgeist ist sehr ausgeprägt. Ich weiß, dass ich bei Bedarf schnell Hilfe erhalte.“ Seine Arbeit empfindet er als sehr abwechslungsreich. In seiner Freizeit hält er sich fit, trifft sich mit Freunden oder macht mit seiner Frau eine Shopping-Tour. Im Urlaub geht es zurück zu den Wurzeln, genauer gesagt nach Marokko: „Am Mittelmeer kann ich relaxen und die Seele baumeln lassen.“
Jamal Al-Masude
Fachberater
Mobil: 01 51-15 01 63 03
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
Birgit Henk
... ist Jahrgang 1961 und arbeitet seit Mai 2012 als Fachberaterin bei van der Ven. "Bei van der Ven gefällt mir, dass man mit Freude an die Arbeit geht und wir uns als Team den täglichen Herausforderungen stellen. Unser Slogen "Von Mensch zu Mensch" wird aktiv gelebt. In meiner Freizeit sorgen neben meinem Sohn Walken, Radfahren und lange Spaziergänge für einen perfekten Augleich zu meinem Berufsleben. Wenn es dann etwas mehr Freizeit sein darf, zieht es mich im Urlaub überall dorthin, wo mich die Natur, die Menschen und die Gastfreundschaft für sich einnehmen. Das kann in Heimatnähe sein, weit in der Ferne, in den Bergen aber auch am Meer."
Birgit Henk
Fachberaterin
Mobil: 01 75-18 30 283
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
Christian Ueberall
... verstärkt das van der Ven-Team seit Mai 2015. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen sowie den offenen und ehrlichen Umgang miteinander schätzt er sehr. Bei Fragen hat jeder ein offenes Ohr. Langeweile kommt im Vertrieb nicht vor, jeder Tag ist unterschiedlich und die persönliche Betreuung unserer Kunden mit ihren individuellen Fragestellungen gefällt ihm. In seiner Freizeit treibt er gerne Sport wie Fußball, Rennrad fahren oder sich mit Freunden zum Joggen treffen. Im Sommer bevorzugt er Wassersportarten wie Surfen oder Wakeboarden. Deshalb fährt er im Sommer gern in Richtung Süden ans Meer und im Winter in die Berg zum Wintersport.
Christian Ueberall
Fachberater
Mobil: 01 51-12 79 03 08
Fax: 02 21-98 74 54-5 00

Materialverkauf

Tina Graf
... ist Jahrgang 1984 und arbeitet seit Januar 2009 bei van der Ven. Tina Mendler tanzt gern und treibt Sport. Ihre Freizeit verbringt sie außerdem mit ihrer Familie und ihren Freunden. Zum Entspannen braucht sie nicht viel: Sonne, Strand und Meer genügen ihr schon. An van der Ven schätzt sie die persönliche Art, mit der Kolleginnen und Kollegen miteinander und mit Kunden umgehen. An ihrer Tätigkeit liebt sie vor allem die unterschiedlichsten Herausforderungen, denen sie sich immer wieder neu stellt.
Tina Graf
Auftragsbearbeitung
Tel.: 02 21-98 74 54-5 15
Fax: 02 21-98 74 54-5 00

Geräteverkauf

Holger Kempiak
... Jahrgang 1968, ist seit 1988 bei van der Ven, war zwischenzeitlich aber auch für einen namhaften Lieferanten tätig. Ihm gefällt am Unternehmen besonders „der kollegiale und oft freundschaftliche Umgang zwischen den Mitarbeiten und die guten Beziehungen zu unseren Lieferanten.“ Seine Aufgabe beschreibt er als sehr abwechslungsreich: „Mich freut es sehr, dass in der täglichen Arbeit sogar Raum für Kreativität bleibt.“ Privat ist er aktiver Inline-Hockey-Spieler und bekennender Fan des Eishockeyclubs EV Duisburg. Außerdem fährt er gerne Motorrad und bastelt eigene Lenkdrachen.
Holger Kempiak
Bereichsleitung
Tel.: 0 21 02-13 38-2 32
Fax: 0 21 02-13 38-1 02
Marc Eulerich
... gehört seit Januar 2015 zum van der Ven-Team. Privat lebt Marc Eulerich gerne seine sportive Seite aus – beispielsweise beim Fußballspielen. Zudem interessiert er sich für Musik und unternimmt gerne Wochenendtrips mit Freunden. Am liebsten reist er dorthin, „wo es warm ist.“ Landschaft und Leute machen für ihn Kroatien zum persönlichen Urlaubsfavoriten. An seiner Arbeit bei van der Ven gefallen ihm besonders das gute Arbeitsklima sowie der familiäre Umgang unter Kollegen.
Marc Eulerich
Auftragsbearbeitung
Tel.: 0 21 02-13 38-2 67
Fax: 0 21 02-13 38-1 02
Nicklas Fork
Nicklas Fork
Auftragsbearbeitung
Tel.: 0 21 02-13 38-1 74
Fax: 0 21 02-13 38-1 02
Tanja Friederichs
Tanja Friederichs
Auftragsbearbeitung
Tel.: 0 21 02-13 38-2 18
Fax: 0 21 02-13 38-1 02
Patrick Giefer
… Jahrgang 1993, hat im August 2012 seine Ausbildung bei van der Ven begonnen. In seiner Freizeit unternimmt Patrick Giefer sehr viel mit seiner Freundin, treibt Sport und geht gerne auch mal mit seinen Freunden Billard spielen. An van der Ven gefallen ihm besonders die netten Kollegen und dass es so viele Weiterbildungsmöglichkeiten gibt. Seinen Urlaub verbringt Patrick Giefer am liebsten bei seinem Patenonkel auf Kreta.
Patrick Giefer
Auftragsbearbeitung
Tel.: 0 21 02-13 38-2 22
Fax: 0 21 02-13 38-1 02
Michel Rack
… Jahrgang 1983, gehört seit Februar 2015 zum van der Ven-Team. Hier schätzt er das Arbeitsklima und die gute Zusammenarbeit, ebenso wie seine abwechslungsreiche und vielfältige Aufgabe im Bereich Geräteberatung. Seine Freizeit verbringt der Vater eines Jungen bevorzugt mit seiner Familie und mit Freunden. Außerdem spielt er gerne Fußball. Im Urlaub stehen für ihn USA-Rundreisen ganz weit vorne auf der Liste, „weil man dabei die zahlreichen Facetten des Landes besonders gut kennenlernen kann: die Landschaften, die Mega-Citys, die Traumstrände und die endlosen Highways.“
Michel Rack
Auftragsbearbeitung
Tel.: 0 21 02-13 38-2 23
Fax: 0 21 02-13 38-1 02

Design/Planung

Alina Sonia Branciforti
Alina Sonia Branciforti
Fachplanung/Innenarchitektur (in Mutterschutz)
Tel.: 02 21-98 74 54-5 13
Mobil: 01 60-96 36 59 31
Fax: 02 21-98 74 54-5 00

Service

Tim Hollweg
Jahrgang 1975, ist seit 2003 bei van der Ven. Zu seinen Aufgaben gehört nicht nur der persönliche Einsatz in den Praxen sondern auch die Koordination der Technikereinsätze für alle Standorte. Seine Freizeit verbringt er gerne mit seinen Kindern und als überzeugter Fan von Schalke 04 geht er natürlich auch zu den Heimspielen. An Van der Ven gefällt ihm die persönliche und freundliche Atmosphäre. Die täglichen Herausforderungen nimmt er gerne an und kann sich immer wieder für die Entwicklungen in der digitalen Welt begeistern.
Tim Hollweg
Bereichsleitung
Tel.: 02 10 2 - 13 38 244
Mobil: 01 51-12 50 26 95
Claudia Küpper
... Jahrgang 1965, ist in festen Händen und Mutter einer Tochter. In ihrer Freizeit fährt sie gerne Auto, erkundet als Sozia auf dem Motorrad ihre Umgebung, oder fährt Inliner oder Fahrrad. Bei van der Ven gefällt ihr der freundliche und familiäre Umgang und das selbstständige Arbeiten.
Claudia Küpper
Einsatzplanung + Ersatzteilbestellung
Tel.: 02 21-98 74 54-5 20
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Wouter Jan Verschragen
... geboren 1967, ist seit Oktober 2017 bei van der Ven. Besonders gerne hört er Musik und würde am liebsten selbst ein Instrument spielen, „was leider immer an meiner Ungeduld scheitert“, gesteht Wouter Jan Verschragen. Aber entspannen kann er auch beim Kochen und Essen in netter Runde, beim Radfahren am Rhein entlang, in der Sauna oder einfach mit einem guten Buch. Im Urlaub möchte er immer an neue Orte reisen, um dort Land, Leute, Kultur und kulinarische Spezialitäten kennenzulernen. An van der Ven gefällt ihm der offene und freundliche Umgang untereinander. „Man fühlt sich vom ersten Tag an sehr wohl und dazugehörig.“ Dabei schätzt er seine vielschichtige und herausfordernde Aufgabe.
Wouter Jan Verschragen
Einsatzplanung + Ersatzteilbestellung
Tel.: 02 21-98 74 54-5 19
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Carolin Nonn
... ist Jahrgang 1985 und verheiratet. Zu ihrem Haushalt gehören noch 3 Zwerghamster. Mit handwerklichen Bastelarbeiten beschäftigt sie sich in ihrer Freizeit, ihre Werkbank ist dabei unerlässlich. Gerne erkundet sie auch die Natur oder macht mit ihrem Mann Tagesausflüge in Städte. Im Urlaub zieht es sie an Nord- oder Ostsee (auch gerne Spanien), wo sie Sonne, Strand und Meer genießen kann. Frau Nonn hat eine 12-jährige Erfahrung im Dentalgeschäft, davon 7 Jahre Stuhlassistenz und 6 Jahre Verkauf im Dentaldepot. Seit Februar 2016 ergänzt sie das vdv Team in Köln. Hier gefällt ihr das kollegiale Umfeld, die abwechslungsreiche Arbeit und die Kommunikation mit unseren Kunden.
Carolin Nonn
Einsatzplanung + Ersatzteilbestellung
Tel.: 02 21-98 74 54-522
Fax: 02 21-98 74 54-501
Sarah-Maria Daubach
Jahrgang 1989, verstärkt das van der Ven-Team seit Februar 2018 im Bereich Einsatzplanung und Ersatzteilbestellung. Sie mag die familiäre, freundliche und offene Atmosphäre im Unternehmen. „Hier wird der Slogan `von Mensch zu Mensch‘ wirklich gelebt – dem Kunden gegenüber genauso wie unter Kollegen.“ In ihrer Freizeit ist sie handwerklich aktiv, fährt Rad oder geht gerne spazieren. Aber auch beim Lesen oder Fernsehen kann sie gut entspannen. Bei der Wahl ihres Urlaubsziels kommt es Sarah-Maria darauf an, dass es dort warm ist und es viel zu sehen gibt.
Sarah-Maria Daubach
Einsatzplanung + Ersatzteilbestellung
Tel.: 02 21-98 74 54-518
Fax: 02 21-98 74 54-501
Wolfgang Alt
... ist Jahrgang 1953, verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner Freizeit setzt er sich gerne auf sein Motorrad oder hört Rockmusik. Urlaube genießt er wegen der Landschaft und den freundlichen Menschen in Italien und Großbritannien. Bei van der Ven, wo er seit Januar 2015 tätig ist, gefallen ihm das selbständige Arbeiten und die netten Kollegen. Dem Kunden ein zuverlässiger und vertrauensvoller Partner zu sein, ist ihm sehr wichtig und oft entsteht eine persönliche Beziehung.
Wolfgang Alt
Servicetechniker
Mobil: 01 51-14 08 77 27
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Andreas de la Motte
... ist Jahrgang 1984. Seit April 2012 arbeitet er als Kundendiensttechniker im Kölner Team. Die Abwechslung seiner Aufgaben und die offene, menschliche Art bei van der Ven gefallen ihm besonders gut. In seiner Freizeit treibt er täglich Sport. Ein bevorzugtes Urlaubsziel hat er nicht, er lässt sich am liebsten mal hierhin, mal dorthin treiben. Was man unbedingt über ihn wissen sollte: "Ich trinke keinen Kaffee."
Andreas de la Motte
Servicetechniker
Mobil: 01 51-26 44 96 89
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Klaus Hartwig
... Jahrgang 1967, ist bei Van der Ven seit 2008. Teamgeist, die unbürokratische und kundenorientierte Arbeitsweise sowie die eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit sind für ihn die charakteristischen Merkmale bei van der Ven. In seiner Freizeit stehen Fahrrad- und Skifahren auf dem Programm. Darüber hinaus kocht und isst er gerne. Zum Relaxen hört er gern Musik und im Winter geht es in die Alpen zum Skifahren.
Klaus Hartwig
Servicetechniker
Mobil: 01 60-58 72 19 6
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Marco Latz
... Jahrgang 1972, ist verheiratet und Vater einer Tochter. Durch seine Liebe zu Italien verbringt er auch in der Regel seine Urlaube in Apulien. Er bereichert und unterstützt das Team von van der Ven seit 2010 und kann auf eine 20-jährige Kundendiensterfahrung zurückblicken. An van der Ven gefällt ihm das selbstständige Arbeiten.
Marco Latz
Servicetechniker
Mobil: 01 51-15 01 63 14
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Ralf Lingen
... Jahrgang 1981, verheiratet und Vater eines Sohnes, zählt seit 2016 zum van der Ven-Team. Für den begeisterten Mountainbiker geht es privat gerne mal über Stock und Stein. Zudem ist er seit 20 Jahren bei der freiwilligen Feuerwehr aktiv – und dies nicht nur im Einsatz, sondern auch in der Theatergruppe. Seinen Urlaub verbringt Ralf Lingen am liebsten in Italien, denn er liebt den guten Wein, das gute Essen und das meistens gute Wetter. „Dann liege ich gerne in der Hängematte oder erkunde Landschaften, Städte und die Kultur des Landes.“ Aber auch Holland reizt ihn wegen der Radfahr- und Kite-Möglichkeiten. An seiner Arbeit schätzt er den tollen Umgang der Kollegen untereinander, das vielfältige Aufgabengebiet sowie den täglichen Kontakt zu den Kunden.
Ralf Lingen
Servicetechniker
Mobil: 01 51-12 50 26 89
Fax: 0 22 1- 98 74 54-5 01
Heinz Schekerka
... Jahrgang 1956, ist verheiratet. Zum seinem Haushalt zählen vier britische Kurzhaarkatzen. In seiner Freizeit geht er gerne in die Sauna. Er liebt gutes Essen: „Ganz gleich, ob ich im Restaurant oder zu Hause esse, ein leckerer Wein ist immer dabei.“ Im Sommerurlaub genießt er die Sonne Griechenlands, insbesondere auf der Insel Samos. Im Winter fährt er nach Hintertux, weil es dort absolut schneesicher ist und es keine Wartezeiten am Lift gibt. Bei van der Ven, wo er seit Anfang Juli 2008 tätig ist, schätzt er die kurzen und schnellen Entscheidungswege und die Unterstützung durch das Team: „Wissen und Persönlichkeit bilden eine tolle Einheit.“ Seine tägliche Arbeit zeigt ihm auch, dass Service und Dienstleistung bei van der Ven „gelebt“ werden. Was einige seiner Kunden wissen, aber alle wissen sollten ist, dass seine Wurzeln im Bereich Technik liegen, wo er auch heute noch gerne aushilft.
Heinz Schekerka
Servicetechniker
Mobil: 01 51-15 01 63 05
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Enrico Schmandt
Enrico Schmandt
Servicetechniker
Mobil: 01 60-68 12 95 7
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Rudolf Sühr
... Jahrgang 1952, ist Vater von zwei Töchtern. Zum Haushalt gehören noch ein Mops und zwei Katzen. Seine Freizeit verbringt er gern mit Holzarbeiten. Bei van der Ven ist er seit 2008. Seit Februar 2018 befindet sich Herr Sühr im wohlverdienten Ruhestand. Aber er geht uns nicht ganz verloren, denn er unterstützt unsere Werkstatt ein Mal wöchentlich mit Rat und Tat.
Rudolf Sühr
Servicetechniker
Mobil: 01 60-58 41 13 1
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Patrick Tarkota
... ist Jahrgang 1991 und arbeitet seit März 2015 bei van der Ven. Zum Haushalt gehört auch ein 4 Jahre alter Hund. Patrick Tarkota trainiert in seiner Freizeit eine Fußball-Jugendmannschaft, spielt selber aber auch viel Fußball. Oft besucht er die Spiele seines Lieblingsvereins "Borussia Dortmund" oder trifft sich mit Freunden. Das bevorzugte Urlaubsziel ist das Meer. Dort kann er sich bei langen Strandspaziergängen total entspannen. Aber auch zu Städtereisen sagt er nicht nein. An van der Ven gefällt ihm das selbständige Arbeiten und das freundliche Miteinander unter den Kollegen und Kunden. Die Aufgaben sind jeden Tag anders und man lernt jeden Tag etwas dazu.
Patrick Tarkota
Servicetechniker
Mobil: 01 75-79 23 19 5
Fax: 02 21-98 74 54-5 01
Salvatore Vasta
Jahrgang 1981, ist seit Januar 2018 bei van der Ven als Servicetechniker für den Bereich Sterilisation im Einsatz. Er schätzt besonders das „sehr gut aufgestellte Team bei van der Ven und die hilfsbereiten, freundlichen Kollegen“. Zudem gefällt ihm, dass er einen abwechslungsreichen und vielfältigen Aufgabenbereich hat, in dem er immer unterwegs sein kann. Seine Urlaube verbringt der Vater einer Tochter am liebsten mit seiner Familie in der Heimat Sizilien. Hier in Deutschland stehen Motorradfahren und Fußballspielen als Freizeitaktivitäten hoch im Kurs. Zudem unternimmt er gerne etwas mit seinen Freunden.
Salvatore Vasta
Servicetechniker
Mobil: 01 60-58 41 13 1
Fax: 02 21-98 74 54-5 01

Training

André Blauels
... Jahrgang 1987, verstärkt seit November 2017 den Innendienst bei van der Ven. Der leidenschaftliche Ski- und Snowboardfahrer fährt im Winterurlaub am liebsten in die österreichische Region Kärnten, mit der er sich seit seiner Kindheit besonders verbunden fühlt. Seine Freizeit verbringt André Blauels mit seiner Lebensgefährtin, mit seiner Familie und mit Freunden – mal beim Squash, mal im Irish Pub oder einfach nur auf der Couch. Besonders angetan ist er von der offenen und kollegialen Atmosphäre bei van der Ven: „Ohne großes Hin und Her lässt sich so auf dem kurzen Dienstweg viel für den Kunden bewegen.“ Zudem begeistern ihn die Vielseitigkeit der Themen und die tolle Zusammenarbeit untereinander. „Obwohl der eine oder andere Kollege geografisch ein paar Kilometer entfernt arbeitet, hat man immer das Gefühl sich gegenüber zu sitzen.“
André Blauels
Training/Veranstaltungen
Tel.: 02 21-98 74 54-5 14
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
Tina Graf
... ist Jahrgang 1984 und arbeitet seit Januar 2009 bei van der Ven. Tina Graf tanzt gern und treibt Sport. Ihre Freizeit verbringt sie außerdem mit ihrer Familie und ihren Freunden. Zum Entspannen braucht sie nicht viel: Sonne, Strand und Meer genügen ihr schon. An van der Ven schätzt sie die persönliche Art, mit der Kolleginnen und Kollegen miteinander und mit Kunden umgehen. An ihrer Tätigkeit liebt sie vor allem die unterschiedlichsten Herausforderungen, denen sie sich immer wieder neu stellt.
Tina Graf
Training/Veranstaltungen
Tel.: 02 21-98 74 54-5 15
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
Sandra Schumann
Sandra Schumann ist ein absoluter Familienmensch. Diese Eigenschaft kommt seit März 2014 auch van der Ven zu Gute. Hier umsorgt Sie unsere Kunden und Gäste. Ihre Freizeit verbringt die 1967 Geborene in erster Linie mit Ihren zwei Kindern. Dazu gehören aber auch lange Spaziergänge mit ihrem Hund Elvis. Im Urlaub braucht sie nur Sonne, Strand und Meer. Zum Schluss schließt sich der Kreis wieder, denn an van der Ven gefällt ihr besonders die familiäre Atmosphäre.
Sandra Schumann
Hausdame
Tel.: 02 21-98 74 54-0
Fax: 02 21-98 74 54-5 00

Buchhaltung

Michael Janzen
… Jahrgang 1958, ist seit 1979 bei van der Ven. Was ihm besonders an van der Ven gefällt? Die Vielseitigkeit der Aufgaben in einem sehr guten Arbeitsklima. Privat unternimmt er gerne Ausflüge und im Urlaub geht er am liebsten auf Reisen. Sein großes Hobby ist Motorradfahren.
Michael Janzen
Bereichsleitung / Prokurist
Tel.: 0 21 02-13 38-2 38
Fax: 0 21 02-13 38-1 03
Susanne Atzberger
...verstärkt das van der Ven-Team seit Februar 2011 als Sachbearbeiterin in der Buchhaltung. „Emotional bin ich durch meinen Mann aber schon seit 20 Jahren dabei“, betont die zweifache Mutter. Ihr Motto im Job und privat: „Probleme sind da, um sie zu lösen.“ An ihrer Tätigkeit bei van der Ven gefallen ihr besonders die Vielseitigkeit, der Teamgeist im Unternehmen und der direkte Kontakt zu den Kunden. In ihrer Freizeit verbringt sie viel Zeit mit Sportarten wie Golf, Zumba, Step und Joggen. Darüber hinaus widmet sie sich ihrem Garten, der ihre Wohlfühloase ist. Eben diese gesunde Mischung bevorzugt sie auch in ihrem Urlaub: „Dazu gehören für mich gutes Wetter, viel Bewegung und genug Zeit zum Entspannen – und dies am liebsten im Kreise meiner Familie.“ Dafür ist ihr der Urlaubsort dann nicht so wichtig.
Susanne Atzberger
Buchhalterin
Tel.: 0 21 02-13 38-2 47
Fax: 0 21 02-13 38-1 03
Annemarie Biesemann
… Jahrgang 1960, ist seit dem 23.03.2011 bei van der Ven in der Buchhaltung. Hier gefällt ihr das sehr gute Arbeitsklima „und die netten, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen, die einem den Einstieg in das Unternehmen angenehm machen.“ Ausgleich zum Job und Entspannung findet sie beim Nordic Walking und bei der Gartenarbeit. Und im Urlaub, denn „im Spätsommer reise ich gerne nach Italien oder Griechenland, da das milde Klima zu Wanderungen einlädt.“ Zum Wintersport geht es meist nach Mayrhofen in Österreich.
Annemarie Biesemann
Buchhalterin
Tel.: 0 21 02-13 38-2 11
Fax: 0 21 02-13 38-1 03
Thomas Fuhrmann
... Jahrgang 1961, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Im Frühjahr 2007 ist er zum Team von van der Ven hinzugekommen. In seiner Freizeit unternimmt er viel mit seiner Familie und frönt gleich mehreren schönen Künsten: Er spielt Gitarre in einer Band und ist begeisterter Amateurfotograf. An der Unternehmensphilosophie von van der Ven schätzt er, dass Orientierung an den Wünschen der Kunden und die Nähe zu ihnen groß geschrieben werden. Außerdem gefällt ihm der kollegiale Umgang unter den Mitarbeitern und dass seine Arbeit so viel Abwechslung bietet.
Thomas Fuhrmann
Buchhalter
Tel.: 0 21 02-13 38-2 12
Fax: 0 21 02-13 38-1 03
Marion Illbruck
Marion Illbruck, Jahrgang 1970, verstärkt das van der Ven-Team seit 2008. Sie ist stolze Besitzerin eines Stubentigers und passionierte Tänzerin. Mehrmals in der Woche frönt sie ihrer Leidenschaft in der Tanzschule. Zu ihren Neuentdeckungen zählen Salsa und Tango, die sie mit Verve einstudiert. Wenn sie nicht gerade übers Parkett schwebt, nimmt sie in ihrer Freizeit gerne einen guten Schmöker zur Hand. Im Urlaub würde sie am liebsten mal ans Nordkap, um diese faszinierende Landschaft kennenzulernen. Bei van der Ven gefällt ihr besonders, dass ihr die freundlichen Kollegen einen guten Start bereitet haben.
Marion Illbruck
Buchhalterin
Tel.: 0 21 02-13 38-2 71
Fax: 0 21 02-13 38-1 03
Mathias Olszewski
Mathias Olszewski
Buchhalter
Tel.: 0 21 02-13 38-2 11
Fax: 0 21 02-13 38-1 03

Inhouse/IT

Christian Gärtner
... Jahrgang 1964, findet es gut, sich durch die gestellten Anforderungen weiterzuentwickeln und dies in das Unternehmen einbringen zu können. Seit er 2011 zu van der Ven kam, gefällt ihm besonders der sehr gute Umgang unter den Kollegen. Privat spielt nicht nur Musik eine große Rolle – ob beim Gitarre spielen, Musik hören oder bei Konzertbesuchen. Gerade die Zeit mit seiner Familie, zu der auch Kater Leo gehört, ist ihm besonders wichtig. Dabei genießt er die Unternehmungen mit seiner Frau und den drei Kindern. Im Urlaub reist er am liebsten nach Korsika, "wegen der Möglichkeit, Strandurlaub mit Wanderungen in den Bergen zu verbinden und natürlich wegen des Wetters."
Christian Gärtner
Bereichsleitung
Tel.: 0 21 02-13 38-2 13
Mobil: 01 60-5 89 08 79
Fax: 0 21 02-13 38-1 04
Michael Bücher
... zählt seit Februar 2010 zum van der Ven-Team, wo er im Bereich interne IT für die Systemadministration zuständig ist. An dieser Tätigkeit gefallen ihm vor allem der Facettenreichtum sowie der der kollegiale Umgang untereinander.
Michael Bücher
Systemadministrator
Tel.: 0 21 02-13 38-2 61
Fax: 0 21 02-13 38-1 04
Lennart Koop
Lennart Koop
Anwendungsentwickler
Tel.: 0 21 02-13 38-2 19
Fax: 0 21 02-13 38-1 04
Sebastian Wenge
... Jahrgang 1978, ist als Systemadministrator seit Mai 2016 im van der Ven-Team. Besonders das Arbeitsklima und den kollegialen Umgang empfindet er als großes Plus bei seinem Job. Die immer neuen Herausforderungen sind besonders spannend. Der verheiratete Vater von zwei Söhnen zählt seit über einem Jahrzehnt auch zwei Katzen zu seiner Familie. Die Freizeit verbringt Sebastian Wenge bevorzugt mit Frau und Kindern. Sein Hobby sind US-Cars, an denen er gern herumschraubt. Im Urlaub geht es meist nach Kroatien, dessen Strand, Klima und Menschen es ihm angetan haben.
Sebastian Wenge
Systemadministrator
Tel.: 0 21 02-13 38–2 83
Fax: 0 21 02-13 38–1 04

 

van der Ven Dental Rhein-Mosel GmbH

Walnussweg 1
51109 Köln
Tel.: 02 21-98 74 54-0
Fax: 02 21-98 74 54-5 00
Internet: www.vanderven.de
E-Mail: koeln--at--vanderven.de 

 

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: 

  • Straßenbahn Linie 1
  • Buslinie 157
  • Buslinie 158

Zu Fuß von der KVB-Haltestelle: 

  • Kieskaulerweg Richtung Olpener Str.
  • geradeaus auf Ostmerheimer Str. ca. 100 m
  • Im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Wilhelm-Griesinger-Str.) nehmen 
  • nach ca. 240 m links abbiegen auf „Auf dem Eichenbrett“ 400 m
  • im Kreisverkehr erste Ausfahrt (Walnussweg) nehmen 130 m
  • das Ziel befindet sich auf der linken Seite

Anfahrt mit dem Auto

aus Richtung Düsseldorf: 

  • am Hildener Kreuz auf die A3 Richtung Frankfurt
  • bei Ausfahrt 27 – Kreuz Köln-Ost auf die A4 Richtung Olpe/Gummersbach/K-Merheim
  • bei Ausfahrt 17 – Köln-Merheim Richtung K-Merheim/K-Brück fahren
  • geradeaus die Olpener Straße überqueren und auf die Madausstraße fahren
  • Kreisverkehr 2 Ausfahrt (Walnussweg) 
  • das Ziel befindet sich auf der linken Seite

aus Richtung Aachen: 

  • auf die A4 Richtung Köln
  • bei Ausfahrt 15 – Dreieck Heumar auf die A3/A4 in Richtung Köln-Ost/Oberhausen/Düsseldorf/Olpe fahren auf die A3
  • bei Ausfahrt 27 – Kreuz Köln-Ost auf A4 Richtung Olpe/Gummersbach einfädeln
  • bei Ausfahrt 17-Köln-Merheim Richtung K-Merheim/K-Brück fahren
  • geradeaus die Olpener Straße überqueren und auf die Madausstraße fahren
  • Kreisverkehr an der 2. Ausfahrt verlassen (Walnussweg)
  • das Ziel befindet sich auf der linken Seite

aus Richtung Olpe: 

  • auf die A4 Richtung Köln
  • bei Ausfahrt 17 – Köln-Merheim Richtung Merheim/Holweide fahren
  • im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (L286) Richtung K-Merheim fahren
  • geradeaus die Olpener Straße überqueren und auf die Madausstraße fahren
  • Kreisverkehr an der 2. Ausfahrt verlassen (Walnussweg)
  • das Ziel befindet sich auf der linken Seite

aus Richtung Bonn: 

  • auf die A59 Richtung Köln/Koblenz/Flughafen
  • Ausfahrt A3/A4 Richtung Oberhausen/Düsseldorf/Olpe/Köln nehmen auf A3
  • bei Ausfahrt 27 Kreuz Köln-Ost auf die A4 Richtung Olpe/Gummersbach 
  • bei Ausfahrt 17Köln-Merheim Richtung K.-Merheim/K-Brück fahren
  • geradeaus die Olpener Straße überqueren und auf die Madausstraße fahren
  • Kreisverkehr an der 2. Ausfahrt verlassen (Walnussweg)
  • das Ziel befindet sich auf der linken Seite 

Standort