Training

van der Ven bietet Ihnen Fortbildungsveranstaltungen, die Sie wirklich weiter bringen. In unserem Kalender finden Sie aber nicht nur alle wichtigen Details zu unseren Weiterbildungsangeboten oder den Schulungen in unserem Live-OP, sondern noch viel mehr: Auch über unsere exklusiven Events - von der Hausparty bis zum Insidertreff - halten wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden. Schauen Sie einfach regelmäßig in unseren Kalender. Es lohnt sich!

Übrigens: Wenn Sie für eine Veranstaltung bei uns im Haus sind, nutzen Sie doch die Gelegenheit für einen Blick in unsere Ausstellung. Wie auf einer ständigen Fachdental präsentieren wir Ihnen dort modernste Dentaltechnik in Kombination mit vielfältigen Designideen. Der besondere Clou: Alle Geräte können Sie im Live-Modus direkt bei uns testen. Gleiches gilt natürlich auch für die Ausstellung bei van der ven 4D: Ob Lupenbrille oder CAD/CAM-Gerät – Sie können alles ganz in Ruhe ausprobieren.

 

Trainingskalender

Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis
Stell Dir vor, Du rettest ein Leben! // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Zahnmedizinische Angestellte

Um ein effektives Notfallmanagement jederzeit gewährleisten zu können und vertraute Fähigkeiten aufzufrischen, geben wir Ihnen gern die Gelegenheit, ein „Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis“ zu buchen.

Gewappnet sein für Extremsituationen – Kompetenz im Einleiten der Erstversorgung in Notfallsituationen schafft Sicherheit & Ruhe. Eigenschaften, die in der Konfrontation mit vital bedrohlichen Zwischenfällen in der Zahnarztpraxis benötigt werden.

Tritt ein Notfall ein, sollte nicht das „Glück“ bestimmender Faktor sein, sondern erlernbare Techniken, wie die cardiopulmonale Reanimation oder allgemeine Maßnahmen, die bis zum Eintreffen des Notarztes helfen, die ohnehin schon stressige Situation zu stabilisieren.

Diese „Erstmaßnahmen“ an Ort und Stelle zu erlernen, hat sich sehr bewährt, deshalb soll der Kurs bevorzugt in Ihren eigenen Praxisräumen stattfinden. Der theoretische Teil wird zusätzlich durch ein Handout nachhaltig unterstützt.

In diesem Lehrgang werden Ihnen die häufigsten Notfälle sowohl in der Theorie als auch in der Praxis, nach den Richtlinien des ERC (European Resuscitation Council) wie folgt vermittelt.  

•  Erkennen eines Notfalls/diagnostischer Block

•  Sofortige lebensrettende Maßnahmen

•  Der Notruf/Organisation Rettungsdienst

•  Cardiopulmonale Reanimation (CPR) nach aktuellen ERC-Guidelines

•  Beutel-/Maskenbeatmung

•  Handhabung eines automatischen externen Defibrillators  

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu diesem Stück "Sicherheit" zu verhelfen.

Referent:
Dr. Kristina Gärtner, Kinderchirurgin am Elisabeth Krankenhaus in Essen
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
auf Anfrage
Ort:
Ihre Zahnarztpraxis
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Zahnmedizinische Angestellte
Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis
Stell Dir vor, Du rettest ein Leben! // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Zahnmedizinische Angestellte

Um ein effektives Notfallmanagement jederzeit gewährleisten zu können und vertraute Fähigkeiten aufzufrischen, geben wir Ihnen gern die Gelegenheit, ein „Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis“ zu buchen.

Gewappnet sein für Extremsituationen – Kompetenz im Einleiten der Erstversorgung in Notfallsituationen schafft Sicherheit & Ruhe. Eigenschaften, die in der Konfrontation mit vital bedrohlichen Zwischenfällen in der Zahnarztpraxis benötigt werden.

Tritt ein Notfall ein, sollte nicht das „Glück“ bestimmender Faktor sein, sondern erlernbare Techniken, wie die cardiopulmonale Reanimation oder allgemeine Maßnahmen, die bis zum Eintreffen des Notarztes helfen, die ohnehin schon stressige Situation zu stabilisieren.

Diese „Erstmaßnahmen“ an Ort und Stelle zu erlernen, hat sich sehr bewährt, deshalb soll der Kurs bevorzugt in Ihren eigenen Praxisräumen stattfinden. Der theoretische Teil wird zusätzlich durch ein Handout nachhaltig unterstützt.

In diesem Lehrgang werden Ihnen die häufigsten Notfälle sowohl in der Theorie als auch in der Praxis, nach den Richtlinien des ERC (European Resuscitation Council) wie folgt vermittelt.  

•  Erkennen eines Notfalls/diagnostischer Block

•  Sofortige lebensrettende Maßnahmen

•  Der Notruf/Organisation Rettungsdienst

•  Cardiopulmonale Reanimation (CPR) nach aktuellen ERC-Guidelines

•  Beutel-/Maskenbeatmung

•  Handhabung eines automatischen externen Defibrillators  

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu diesem Stück "Sicherheit" zu verhelfen.

Referent:
Dr. Kristina Gärtner, Kinderchirurgin am Elisabeth Krankenhaus in Essen
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
auf Anfrage
Ort:
Ihre Zahnarztpraxis
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Zahnmedizinische Angestellte
Der Hygiene-Engel // am 08.05.2019 13:00 - 17:30 in Ratingen
Wo es steht und wie es geht // Zielgruppe: Zahntechniker / Zahntechnikerinnen

Der Hygiene-Engel weiß, welche Routinekontrollen an den Aufbereitungsgeräten in seiner Praxis erforderlich sind, um einen sicheren Betrieb im Alltag zu gewährleisten. Mit den unterschiedlichen Prüfkörpern kennt er sich ebenso gut aus, wie mit den geforderten Aufbewahrungsfristen. Auch hier kann der Hygiene-Engel glänzen: der Instrumentenkreislauf in Verbindung mit der Einstufung von Medizinprodukten gemäß RKI Risikiokategorien ist dem Hygiene-Engel volständig bekannt. Ebenso kennt er die Indikationen der Händehygiene und weiß, wie mit Schutzkleidung umzugehen ist.

Die Themenbereiche nachfolgend im Überblick:

  1. Der Aufbereitungsraum - der Weg dorthin und wieder zurück
  2. Geräte im Aufbereitungsraum (Anwendung, Routinekontrollen und -prüfungen)
  3. Basishygiene (Schutzkleidung und Händedesinfektion)
  4. Hygiene im Behandlungszimmer (Behandlungseinheit, Schubladen, Arbeitsfläche)
Referent:
Hygiene-Spezialisten von van der Ven
Kosten:
199,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung & Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahntechniker / Zahntechnikerinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
CAD/CAM-Tagung 2019 // am 11.05.2019 10:00 - 17:00 in Ratingen
Die Welt der digitalen Fertigung entdecken und satte Vorteile sichern! // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen, Events

Wir von van der Ven 4D knacken jeden gordischen Hightech-Knoten für Sie - auch in Sachen CAD/CAM. Warum wir das tun? Weil die modernste digitale CAD/CAM-Technik die Planung und Fertigung zahntechnischer immens vereinfacht. Entdecken Sie bei unserer CAD/CAM Tagung , wie unkompliziert sich die Systeme in Praxis und Labor implementieren lassen - und wie Sie damit Zeit und Geld sparen können.

Weltpremiere - Eröffnung der Beauty Teeth Lounge - Neu, neu, neu! Entdecken Sie in unserer neuen BEAUTY TEETH LOUNGE, wie ein CAD/CAM-Sprechzimmer der Zukunft aussehen kann. Eine Wohlfühl-Oase kombiniert mit digitaler Faszination bietet hier ein eindrucksvolles Erlebnis. In unserer neuen BEAUTY LABOR LOUNGE zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie mit Ihrem Labor in Sachen CAD/CAM noch intensiver zusammenarbeiten können. Die rechtssicheren Lösungen dazu haben wir für Sie bereits ausgearbeitet. Und mit unserem neuen "Trainingscenter abdruckfreie Praxis" unterstützen wir Sie und Ihr Team bei der Umstellung auf moderne digitale Technologien.

Lassen Sie sich überraschen!

 

Informieren:

Sichern Sie sich wichtige Infos ind Impulse von Top-Referenten

11:00 - 11:30 Uhr Praxis Strategien im digitalen Wettlauf dentaler Technologien. Gemeinsam an getrennten Orten - kommunizieren, konstruieren und produzieren - Dr. Karl-Heinz Schnieder, Rechtsanwalt kwm Münster

11:30 - 12:00 Uhr Was ist heute mit digitalem Workflow  ästhetisch möglich und sinnvoll - Dr. Hendrik Zellerhoff, Zahnarzt

13:00 - 13:45 Uhr Prophylaxe-Wellness heute - das Wohlfühlprophylaxe-Erlebnis pur - Jutta Probstfeld, ZMF, Dipl.-Gesundheitsmanagerin

13:45 - 14:30 Uhr "Die Wohlfühlpraxis ist tot. Es lebe die Wohlfühlpraxis!" Oder geht das doch anders? Zielgruppengerechtes Marketing für Zahnarztpraxen - Sabine Nemec, Kreativagentur für Praxis- und Labormarketing  

14:45 - 16:00 Uhr Vorstellung und Eröffnung der Beauty Teeth Lounge und des Trainingscenters für die abdruckfreie Praxis - Lars Gärtner, Michael Poth und Frank Giefer

 

Profitieren:

- 1000,-€ Investitionscheck für Investitionsgüter im Bereich CAD/CAM

- Erleben Sie unter anderem die neue CEREC Primescan von Sirona

- Top Neuigkeiten der IDS

- Limitierte Gutscheine für das Trainingscenter

 

Wann & Wo?

Samstag, 11. Mai 2019 in Ratingen von 10 bis 17 Uhr

 

Wir freuen uns auf Sie!

Referent:
Dr. Karl-Heinz Schnieder; Dr. Hendrik Zellerhof; Jutta Probstfeld; Sabine Nemec
Fortbildungspunkte:
3
Kosten:
99,- Euro zzgl. MwSt. p.P (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der ven 4D, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen, Events

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Prophylaxe Basis + Intensiv // am 15.05.2019 10:00 - 17:00 in Köln
Ihr Wissen rund um das Thema Prophylaxe auffrischen und vertiefen // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

In diesem zweiteiligen Tageskurs können Einsteiger und Wiedereinsteiger, aber auch erfahrene Prophylaxe Kräfte an nur einem Tag ihr Wissen auffrischen und vertiefen.

Fundierte Grundkenntnisse in der Prophylaxe Basis

Prophylaxe gewinnt in der zahnärztlichen Praxis immer mehr an Bedeutung. Patienten wollen und müssen individuell betreut werden. Mit einer gut organisierten Prophylaxe binden Sie Ihre Patienten langfristig an Ihre Praxis und steigern zusätzlich Ihre Einnahmen.

Kursinhalte:

  • Anamnese und Diagnostik
  • Die Säulen der Prophylaxe
  • Inhalte und Ablauf einer Prophylaxe Sitzung
  • Ultraschallscaling vs. Handinstrumente
  • Belagsentfernung- Traditionell oder Airflow
  • Anwendung Chx und Fluoride
  • Prophylaxe Shop - Aufbau und Inhalte
  • Praktische Übungen

Vertiefung der Grundkenntnisse in der Prophylaxe Intensiv

Erfolgreiche Prophylaxestrategien sichern den Langzeiterfolg nach Implantationen und Parodontalbehandlungen.

Kursinhalte:

  • Präzise Diagnostik für individuelle Prophylaxe
  • Erkrankungen der Mundhöhle
  • Äthiologie der Pathogenese: Parodontitis, Mucositis & Periimplantitis
  • Antimikrobielle Therapie bei Parodontitis Patienten
  • Ernährung und Parodontitis
  • Probiotika in der Parodontitistherapie
  • Zugendiagnostik/Zungenreinigung
  • Professionelle Prophylaxe bei Implantat Patienten
  • Subgingivale Anwendung von Ultraschall und Airflow
  • Praktische Übungen

 

Folgende Instrumente und Materialien sind bitte mitzubringen:

  • Scaler für Front- und Seitenzahnbereich
  • Unterkiefer- (oder Oberkiefer-) Gipsmodell
  • große Absaugkanüle
  • Grundbesteck
  • Mundschutz
  • Handschuhe
Referent:
Bianca Willems von Prophylaxe Up2Date
Kosten:
289,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
SDA by EMS Prophylaxe Master Class 1 & 2 // am 15.05.2019 10:00 - 17:30 in Trier
// Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Master Class 1: Individualprophylaxe, Prävention & Therapie gingivaler Erkrankungen

Der Einsteigerkurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse im Umgang mit modernem Ultraschall (Piezon) und AIR-FLOW Technologien. Neben Empfehlungen für eine optimale Instrumentierung und indikationsgerechte Anwendung der Prophylaxe, bietet Ihnen der Prophylaxe Master Class 1 ein wissenschaftlich fundiertes Behandlungskonzept, mit vielen praxisrelevanten Beispielen.

Master Class 2: Prävention, Therapie parodontaler Erkrankungen & Periimplantitis

Der Aufbau- und Ergänzungskurs richtet sich an erfahrene, und fortgeschrittene Prophylaxe-Speziallisten/-innen. In diesem Kurs werden Ihnen wissenschaftlich gesicherte Methoden und Konzepte für das parodontale Biofilm-Management, insbesondere in der schonenden Behandlung tiefer Taschen vorgestellt und Ihre Behandlungskenntnisse verstärkt. Ein weiterer, wichtiger Lerninhalt ist die effektive und schonende Reinigung von Implantaten.

Master Class 1:

Theoretischer Teil:

  • Individualprophylaxe + Gingivitistherapie mit System
  • Im Dialog mit dem Patienten & Patientenmotivation
  • Prophylaxe PLUS
  • Abrechnungstipps - Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Ergonomie + Arbeitssystematik
  • Indikationsgerechte Instrumentierung mit Ultraschallinstrumenten
  • Moderne Technologien
    • Piezon
    • AIR-FLOW
 

Master Class 2:

Theoretischer Teil:

  • Parodontitis + Periimplantitis-Management in der Zahnarztpraxis
  • Einfluss der Parodontitis + Periimplantitis auf den gesamten Organismus
  • Spezifisches Fachwissen um die Entstehung, Ursachen + Risiken parodontaler Erkrankungen
  • Betreuung von Patienten mit Implantate
  • Nachhaltige Patienteninformation
  • Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Indikationsgerechtes Vorgehen bei anspruchsvollen parodontalen Taschen 
  • Modernste Technologien:
    • Piezon
    • AIR-FLOW
    • PERIO-FLOW

In Zusammenarbeit mit der Swiss Dental Academy.

Referent:
Annakathrin Dohle, Dental Coach der Swiss Dental Academy
Kosten:
Master Class 1 & 2 zum Vorteilspreis von 299,- € zzgl. MwSt oder einzeln buchbar zu je 169,- € zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Trier, Max-Planck-Str. 18, 54296 Trier
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
IDS-Nachlese – Simply the BEST // am 15.05.2019 15:00 - 20:00 in van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Kaufen Sie am Tag der Besten zu „BEST“-Preisen // Zielgruppe: Events

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche mit einer ganz persönlichen Beratung rund um die IDS-Messe-Neuheiten. Entspannt und ganz ohne den üblichen Messestress können Sie sich bei namhaften Herstellern hautnah über die allerneusten Messe-Highlights informieren, denn diese präsentieren sich nur für SIE.

Stöbern Sie gelassen und in aller Ruhe einfach mal durch unsere Ausstellung und lassen Sie sich bei dieser Gelegenheit inspirieren und von außergewöhnlich günstigen Preisen überraschen.

Für viele Behandlungseinheiten, Röntgensysteme und Laborgeräte haben wir Garantieverlängerungen und Zugaben als IDS Vorteil mit unseren Lieferanten vereinbaren können. Mit dem deutschen Dentaleinheiten-Hersteller Ultradent z.B. sogar fünf Jahre!

Ein besonderes IDS Highlight war die Premiere der van den Ven Warenwirtschaft. Einfach, übersichtlich und für Sie kostenlos. Lassen Sie sich die Details bei uns demonstrieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Kosten:
Sie sind herzlich eingeladen! - kostenlos
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Events

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

Ladies-Dental-Talk // am 15.05.2019 17:00 - 22:00 in Ratingen
Lehrreich, unterhaltsam, anregend und wohltuend // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Die Praxis als Wohlfühlort: Innenarchitektin gibt Tipps

Welche Wirkung haben Licht und Farben auf unser Wohlbefinden? Wie lassen sich Arbeitsprozesse durch geschickte Raumaufteilung und die Anordnung von Schränken und Behandlungseinheiten optimieren?
Was gilt es, bei der Auswahl von Stühlen zu bedenken, damit Sie und Ihre Patienten einen hohen Komfort haben? Diese Fragen diskutieren wir am 15. Mai bei van der Ven Dental in Ratingen mit der Innenarchitektin Nadja Aufterbeck. Bei einer Führung durch die Ausstellung können Sie unterschiedliche Behandlungszimmer und Designs live erleben. Unternehmerische Impulse und weitere Infos zu dem hochmodernen Traditions-Depot gibt es von Gastgeberin Petra Gärtner.

Nutzen Sie das Netzwerk des ladiesdentaltalk, um sich mit unseren Expertinnen zu folgenden Themen auszutauschen:

  • Abrechnung
  • E-Learning 
  • Finanzierung 
  • Hygiene 
  • Steuern 
  • Zahntechnik 

Weitere Informationen und zur Anmeldung hier.

Referent:
Petra Gärtner & Nadja Aufterbeck, van der Ven Dental
Kosten:
59,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Praxisgründungsforum für Zahnärztinnen // am 17.05.2019 14:00 - 19:00 in Ratingen
Frauen auf der Überholspur // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Events

Praxisgründungsforum für Zahnärztinnen

Infos und Impulse für Zahnmedizinerinnen auf dem Weg zur eigenen Praxis

Frauen gründen. Anders! - Kinder, Work-Life-Balance und Karriere - Sie wollen alles. Bei van der Ven erfahren Sie, wie's geht. Bei unserem Praxisgründungsforum für Zahnärztinnen zeigen wir verschiedene Möglichkeiten, wie Dentalmedizinerinnen ihre berufliche Zukunft mit ihrem indivuellem Lebensmodell perfekt in Einklang bringen können. Sichern Sie sich wichtige Infos und Impulse, um ihren Traum von der eigenen Praxis zu verwirklichen. Denn schließlich sind es die Zahnärztinnen, die als "tragende Säulen" die Zahn-Mund-Gesundheit im 21. Jahrhundert sicherstellen.

Wir freuen uns darauf, Sie zum Praxisgründungsforum für Zahnärztinnen zu begrüßen!

Themen und Referenten:

  • Die eigene Praxis als Lebenstraum? - Zukunftsentwicklungen für Praxisgründerinnen - 10 Gründe zur Selbständigkeit - Gründungsmodelle - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Was passiert bei Schwangerschaften und Elternzeit? - Dr. Karl-Heinz Schnieder, kwm Münster
  • Entscheidungs-Check - Investment Monitor - Christina Götte, Beraterin Selbständige Heilberufe 
  • Steuermodelle zur Praxisgründung - Fehlercheck - Privatentnahmen richtig einplanen - Christian Johannes, Steuerberater ETL/ADVISA
  • Selbständigkeit - die schönste Nebensache der Welt - Dr. Marianna Mintcheva M.Sc., Discover White
  • Praxis und Familie - 10 Jahre gemeinschaftliche KFO Praxis - Rückblick & Erfarungen - Dr. Ilka Pietz-Poth und Dr. Ivonne Klar, KFO Praxis Dr. Klar & Dr. Pietz-Poth
  • Praxismarketing für Gründerinnen und Übernehmerinnen - Wie schaffe ich Patientengewinnung und -bindung durch Online-Marketing? - Dr. Sebastian Schulz, ieQ-health
  • Das van der Ven SELECT CONCEPT für Praxisgründer - 100% schlüsselfertig von A - Z und Ausblick auf vdv-Strategietage - Lars Gärtner und Michael Poth, van der Ven Dental

Im Nachgang des Praxisgründungsforums finden unsere Strategietage am 05. und 12. Juni statt, um individuelle Beratungsgespräche mit unseren Experten zu vereinbaren. Die Anmeldung zu den Strategietagen ist nur gültig in Verbindung mit einer Anmeldung zu unserem Praxisgründungsforum.

Kosten:
99,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Events

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Der Technik-Engel // am 22.05.2019 13:00 - 17:00 in Köln
Glück für den, der ihn hat! // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Ein "Technik-Engel" in Ihrer Praxis sorgt für Hygiene, Sicherheit und Stressfreiheit. Er führt Kleinstreparaturen selbst durch, hält die Wartungsfristen ein und beherrscht alle medizinischen Geräte. Dadurch können Zeit und Kosten effektiv gespart, alle technischen Vorschriften eingehalten und die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängert werden. 

Um ein Techikengel zu werden, bedarf es lediglich ein wenig technisches Interesse. Geschult wird in kleinen Gruppen von max. sechs Personen in unserer dentalen Ausstellung, betreut von unseren erfahrenen Technikern.

 Die Stationen im Überblick:

  • Pflege und Entstörung von Instrumentenschläuchen und Turbinen
  • Herstellerempfehlungen zu dem Betrieb von Kompressoren und Saugmaschinen
  • Sterilisation und Aufbereitung von Hand- und Winkelstücken
  • Pulverstrahlgeräte - nie mehr verstopfte Düsen
  • Behandlungseinheiten - praktische Hinweise für den täglichen Betrieb 

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten alle Technikengel ein persönliches Zertifikat, eine Übersicht von Pflege- und Wartungshinweise namhafter Hersteller sowie einen hochwertigen Werkzeugkoffer.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb frühzeitig an. 

Referent:
erfahrene Techniker von van der Ven Rhein-Mosel
Fortbildungspunkte:
6
Kosten:
199,00 EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Der Technik-Engel // am 22.05.2019 13:00 - 17:30 in Bad Salzuflen
Glück für den, der ihn hat! // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Ein „Technik-Engel“ in Ihrer Praxis sorgt für Hygiene, Sicherheit und Stressfreiheit. Er führt Kleinstreparaturen selbst durch, hält die Wartungsfristen ein und beherrscht alle medizinischen Geräte. Dadurch können Zeit und Kosten effektiv gespart, alle technischen Vorschriften eingehalten und die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängert werden.

Um ein Technik-Engel zu werden, bedarf es lediglich ein wenig technisches Interesse. Geschult wird in kleinen Gruppen von max. sechs Personen in unserer dentalen Ausstellung, betreut von unseren erfahrenen Technikern.

Hier die 4 Stationen im Überblick:

  •  Pflege und Entstörung von Instrumentenschläuchen,Turbinen sowie Pulverstrahlgeräten
  •  Instandhaltung und Pflege der Praxisversorgung,Pflege und Entstörung der
     Behandlungseinheit  sowie Informationenzu Prüfungs- und Wartungsintervallen
  •  Pflege und Entstörung der Aufbereitungsgeräte sowie Informationen zu Prüfungs-,
     Wartungs- und Validierungsintervallen
  •  Röntgen und Entwicklung, EDV in der Praxis sowie Informationen zu Prüfungs- und Wartungsintervallen

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten alle Technik-Engel ein persönliches Zertifikat, einen USB-Stick mit nützlichen Informationen zum täglichen Gebrauch in der Zahnarztpraxis sowie einen hochwertigen Werkzeugkoffer pro Praxis.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb frühzeitig an.

Referent:
Erfahrene Techniker aus dem Hause van der Ven
Kosten:
199,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

Workshop: Herstellung von Provisorien // am 22.05.2019 14:00 - 17:00 in Trier
für Anfänger und Wiedereinsteiger // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

In diesem Workshop werden Ihnen vorab im theoretischen Teil Materialien und Herstellung vorgestellt bevor es zum praktischen Teil übergeht. Nach der Abdrucknahme stellen Sie verschiedene Provisorien mit dem selbsthärtenden Composite-Material Structur 3 her. Dabei wird jeder Teilnehmer die eigene Methode oder Technik herausfinden, die am besten zu ihm passt. Nach dem Praktischen schließt sich eine Diskussion an, bei der Eigenschaften und Möglichkeiten des Arbeitens mit modernen K & B-Materialien herausgestellt werden. 

Kursinhalt:

  • Herstellung verschiedener Provisorien unter der Anwendung des selbsthärtenden Composite-Material Structur 3
  • Herausfinden der besten Methode bzw. Technik
  • Eigenschaften und Möglichkeiten von modernen K&B-Materialien

 

Folgende Materialien sind bitte mitzubringen:

  • OK-Abformlöffel für Silikon (z.B. Rim-lock, Größe 3)
  • Skalpell oder anderes Schneidegerät für Silikon
  • Heidemannspatel
  • Pinzette
  • Kugelstopfer in mittlerer Größe
  • starke Sonde und Ihre bevorzugten rotierenden Instrumente für die Ausarbeitung der Provisorien
  • ein Haarband (wichtig!)

 

Jedem Teilnehmer wird für den Kurs ein Materialpaket zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen begrenzt. Wir bitten zu beachten, dass bei der Platzvergabe die zeitliche Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt wird.

Referent:
Detlef Schuch von VOCO GmbH
Kosten:
99,00 EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Trier, Max-Planck-Str. 18, 54296 Trier
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wer nicht wagt - der nicht gewinnt // am 22.05.2019 15:30 - 18:30 in Ratingen
Werner Weidhüner: Jedes deutsche Labor kann es mit Importzahnersatz aufnehmen // Zielgruppe: Labore

Der Dentale Markt, im Bereich Zahnersatz, ist aktuell für viele deutsche gewerbliche Dentallabore durch Umsatzrückgänge bzw. Umsatzstagnation gekennzeichnet. Die Gründe hierfür liegen einerseits im rückläufigen Kaufverhalten der Patienten beim Zahnersatz und andererseits in der Erhöhung des Marktanteils für Anbieter von Import-Zahnersatz.

Werner Weidhüner stellt in seinem Vortrag vor, welche Möglichkeiten deutsche Dentallabore haben, Anbietern von Importzahnersatz, auch preislich die Stirn bieten zu können. Anhand des aktuellen Betriebsvergleiches 2018 für die Zahntechnik, werden sowohl die Entwicklung der Marktanteile als auch die wirtschaftliche Situation deutscher Dentallabore unter die Lupe genommen. In diesem Zusammenhang werden auch die Chancen und Risiken sowie Voraussetzungen, für eine derartige Preis-Leistungspolitik ausführlich erörtert.

Außerdem wird beispielhaft erklärt, wie verlorene Marktanteile zurückgewonnen werden und Dentallabore gleichzeitig im Niedrig-Preissegment mithalten können. Hierbei wird keineswegs schlichten Preissenkungen ins Wort geredet, sondern festgestellt, wie in bestimmen Marktsituationen der Gewinn des gewerblichen Labors nachhaltig gesichert und erhöht werden kann.

Inhalte:

  • Entwicklung der Marktanteile für Importzahnersatz in Deutschland
  • Übersicht über die exportierenden Länder
  • Voraussetzungen für eine Preispolitik auf dem Niveau der Anbieter von Import-ZE in Deutschland
  • Voraussetzungen bei der Produktivität
  • Voraussetzungen für die Preis-Kalkulation
  • Aktueller W&P-Betriebsvergleich „Zahntechnik“ 2018
Referent:
Dipl.-Betriebswirt Werner Weidhüner, Weidhüner & Partner
Kosten:
99,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Labore

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
3. ZFA-Kongress // am 24.05.2019 14:30 - 25.05.2019 16:00 in Ratingen
Fit & Gesund im Praxisalltag // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Events

WISSENS-CHECK-UP FÜR ZFA's

Beim 3. ZFA-Kongress bei van der Ven dreht sich zwei Tage lang alles um das Fachwissen von Zahnmedizinischen Fachangestellten

Deshalb laden wir Sie und Ihre KollegInnen am Freitag und am Samstag zu einer qualifizierten und nachhaltigen Fortbildung in unser Haus in Ratingen ein! Dort können ZFA's in modernem Ambiente mit Wohlfühlatmosphäre in Workshops und Fachvorträgen ihr Wissen checken und erweitern. Zusätzlich sorgen wir für ein attraktives Begleitprogramm und natürlich ist auch für das leibliche Wohl.

Freitag 24. Mai 2019 von 14:30 bis 21:00 Uhr

VORTRÄGE - Fachwissen kompakt

15:00 Uhr und 18:00 Uhr Neuheiten in der Abrechnung

mit Marion Werner-Pfadenhauer, Qualitätsmanagerin und Abrechnungsexpertin

WORKSHOPS - Praxistraining direkt

jeweils um 15:00 Uhr - 16:45 Uhr - 18:15 Uhr

Professionelle Zahnaufhellung - sanft und effektiv mit Niels Hellwig, Medizinprodukteberater von Ultradent Products

Arbeitsergonomie und Arbeitssystematik in der Prophylaxe mit Bianca Willems, ZMF von Prophylaxe Up2Date

Alles rund um die Aufbereitung mit Philippe Kaiser, Hygienebeauftragter bei van der Ven

Hygiene im Behandlungszimmer mit André Blauels, Hygienebeauftragter bei van der Ven

Positionierung beim digitalen intraoralen Röntgen mit Victoria Becker, Spezialistin für intarorales Röntgen von Dentsply Sirona

 

LIVE IN CONCERT um 20:00 Uhr

Frida Gold

 

Samstag 25. Mai 2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr

VORTRÄGE - Fachwissen kompakt

jeweils um 09:30 Uhr und 12:30 Uhr

Zauberhafte Sprachmuster im Alltag und im Job - bringen Sie Ihr Gegenüber zum Strahlen mit Miriam Deforth, NLP-Trainerin von kontext*denken

Alles eine Frage der Haltung - Fitness, Ernährung und Entspannung im Praxisalltag mit Coaches von Feel Better

WORKSHOPS - Praxistraining direkt

jeweils um 09:30 Uhr - 11:15 Uhr - 12:45 Uhr

Die "wahrscheinlich" beste PZR der Welt mit Coaches von der SWISS DENTAL ACADEMY

Das Technik 1x1 - kleine Reparaturen in der Praxis selbst durchführen mit Technik-Experten von van der Ven

Smile and relax - Prophylaxe mal anders mit Jutta Probstfeld, ZMF und Prophylaxe-Coach

 

ZUM ABSCHLUSS 14:30 Uhr

YOGA mit YASMINE VINES 

 

Bitte melden Sie sich mit diesem Anmeldeformular an und senden Sie uns dieses per Fax an 02102 1338 100 oder per Mail an veranstaltung@vanderven.de zurück.

Fortbildungspunkte:
bis zu 12
Kosten:
199,- € zzgl. MwSt. p. P. für beide Tage, 125,- € zzgl. MwSt. p. P. für einen Tag
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Events

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Workshop: Bleaching // am 04.06.2019 14:00 - 17:00 in Bad Salzuflen
Von Abrechnung über Tiefziehen bis zur Zahnaufhellung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Erweitern Sie Ihr Wissen von A bis Z und optimieren Sie Ihre Patientengewinnung! Dieser Intensiv-Workshop gibt Ihnen einen Leitfaden an die Hand und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Patienten professionell, sanft und effektiv sowohl in der Praxis als auch bequem zu Hause aufhellen können. 

Kursinhalte:

  • Übersicht aller Aufhellungsmethoden und deren Indikationen
  • Integration in das moderne Praxiskonzept
  • Microabrasion: Fluorose- und WhiteSpot Management
  • Mal klappt’s mal nicht! Optimierung der Aufhellungsergebnisse = zufriedene Patienten
  • Nutzung der Tiefziehtechnik für die Schienenerstellung
  • Workshop Herstellung einer „Bleachingschiene“ – schnell, einfach und gewinnbringend
  • Neuer Trend: Ergänzend dazu die neue Kosmetikschiene als ästhetische Versorgung
  • Praxismarketing, Patientenkommunikation und erfolgreiches Verkaufsmanagement für Ihre Patientengewinnung
Referent:
Revert Meyer SCHEU-Dental, Jürgen Kärcher von Ultradent Products
Kosten:
79,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke + Bleaching-Starterkit von Ultradent Products))
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
SDA by EMS Prophylaxe Master Class 1 & 2 // am 05.06.2019 10:00 - 17:30 in Ratingen
// Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Master Class 1: Individualprophylaxe, Prävention & Therapie gingivaler Erkrankungen

Der Einsteigerkurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse im Umgang mit modernem Ultraschall (Piezon) und AIR-FLOW Technologien. Neben Empfehlungen für eine optimale Instrumentierung und indikationsgerechte Anwendung der Prophylaxe, bietet Ihnen der Prophylaxe Master Class 1 ein wissenschaftlich fundiertes Behandlungskonzept, mit vielen praxisrelevanten Beispielen.

Master Class 2: Prävention, Therapie parodontaler Erkrankungen & Periimplantitis

Der Aufbau- und Ergänzungskurs richtet sich an erfahrene, und fortgeschrittene Prophylaxe-Speziallisten/-innen. In diesem Kurs werden Ihnen wissenschaftlich gesicherte Methoden und Konzepte für das parodontale Biofilm-Management, insbesondere in der schonenden Behandlung tiefer Taschen vorgestellt und Ihre Behandlungskenntnisse verstärkt. Ein weiterer, wichtiger Lerninhalt ist die effektive und schonende Reinigung von Implantaten.

Master Class 1:

Theoretischer Teil:

  • Individualprophylaxe + Gingivitistherapie mit System
  • Im Dialog mit dem Patienten & Patientenmotivation
  • Prophylaxe PLUS
  • Abrechnungstipps - Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Ergonomie + Arbeitssystematik
  • Indikationsgerechte Instrumentierung mit Ultraschallinstrumenten
  • Moderne Technologien
    • Piezon
    • AIR-FLOW
 

Master Class 2:

Theoretischer Teil:

  • Parodontitis + Periimplantitis-Management in der Zahnarztpraxis
  • Einfluss der Parodontitis + Periimplantitis auf den gesamten Organismus
  • Spezifisches Fachwissen um die Entstehung, Ursachen + Risiken parodontaler Erkrankungen
  • Betreuung von Patienten mit Implantate
  • Nachhaltige Patienteninformation
  • Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Indikationsgerechtes Vorgehen bei anspruchsvollen parodontalen Taschen 
  • Modernste Technologien:
    • Piezon
    • AIR-FLOW
    • PERIO-FLOW

In Zusammenarbeit mit der Swiss Dental Academy.

Referent:
Sonja Weber-Matthies, Dentalhygienikerin
Kosten:
Master Class 1 & 2 zum Vorteilspreis von 299,- EUR zzgl. MwSt oder einzeln buchbar zu je 169,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Keine Leistungen mehr vergessen // am 05.06.2019 14:00 - 17:00 in Köln
Aktiver Abrechnungsworkshop // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Dieser Workshop richtet sich an die Standardbehandlungen in einer Zahnarztpraxis. In folgenden Bereichen erarbeiten Sie gemeinsam mit Ute Braun, IHK-zertifizierte Abrechnungs- und Praxismanagerin, verschiedene Behandlungskomplexe sowohl im BEMA als auch in der GOZ. Besonderes Augenmerk liegt auf die Schnittstelle BEMA und GOZ.  

Folgende Punkte werden besprochen:

  • Füllungstherapie
  • Endodontologie
  • Präparation
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Parodontalbehandlung

Gerne werden Sie eingeladen, uns Behandlungsdokumentationen vorab zukommen zu lassen, um individuelle Fallbeispiele auf Ihre Praxis bezogen, zu besprechen. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt!

Referent:
Ute Braun, IHK-zertifizierte Abrechnungs- und Praxismanagerin
Fortbildungspunkte:
4
Kosten:
179,00 EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Herstellung von Provisorien mit Voco // am 05.06.2019 14:00 - 17:00 in Bad Salzuflen
für Anfänger und Wiedereinsteiger // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

In diesem Workshop werden Ihnen vorab im theoretischen Teil Materialien und Herstellung vorgestellt, bevor es mit der kleinen Gruppe von max. 12 Personen zum praktischen Teil übergeht. Nach der Abdrucknahme stellen Sie verschiedene Provisorien mit dem selbsthärtenden Composite-Material Structur 3 her, dabei wird jede Teilnehmerin ihre eigene Methode oder Technik herausfinden, die am besten zu ihr passt. Nach dem Praktischen schließt sich eine Diskussion an, bei der Eigenschaften und Möglichkeiten des Arbeitens mit modernen K & B-Materialien herausgestellt werden. Zur späteren Anwendung in der Praxis, wird Ihnen ein Materialpaket gestellt.

 Kursinhalte:

  • Herstellung verschiedener Provisorien unter der Anwendung des selbsthärtenden Composite-Material Structur 3
  • Herausfinden der besten Methode bzw. Technik
  • Eigenschaften und Möglichkeiten von modernen K & B-Materialien
Referent:
Michaela Hofmeister von Voco GmbH
Kosten:
99,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke + Material)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Keine Leistungen mehr vergessen // am 12.06.2019 14:00 - 17:00 in Trier
Aktiver Abrechnungsworkshop // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Dieser Workshop richtet sich an die Standardbehandlungen in einer Zahnarztpraxis. In folgenden Bereichen erarbeiten Sie gemeinsam mit Ute Braun, IHK-zertifizierte Abrechnungs- und Praxismanagerin, verschiedene Behandlungskomplexe sowohl im BEMA als auch in der GOZ. Besonderes Augenmerk liegt auf die Schnittstelle BEMA und GOZ.  

Folgende Punkte werden besprochen:

  • Füllungstherapie
  • Endodontologie
  • Präparation
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Parodontalbehandlung

Gerne werden Sie eingeladen, uns Behandlungsdokumentationen vorab zukommen zu lassen, um individuelle Fallbeispiele auf Ihre Praxis bezogen, zu besprechen. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt!

Referent:
Ute Braun, IHK-zertifizierte Abrechnungs- und Praxismanagerin
Fortbildungspunkte:
4
Kosten:
179,00 EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Trier, Max-Planck-Str. 18, 54296 Trier
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Perspektivenwechsel in der Zahnarztpraxis // am 12.06.2019 14:30 - 18:30 in Ratingen
Wie nimmt Ihr Patient die Praxis wahr? // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Ob Sie wollen oder nicht: Zahnärzte stehen mit anderen Praxen im Wettbewerb um die Patienten. Zahlreiche Werbemaßnahmen sollen Patienten gewinnen, ob Radiowerbung, Plakatwerbung, Werbung auf Einkaufswagen, Bussen und noch vieles mehr. Doch bedarf es immer umfangreicherer Werbemaßnahmen, um erfolgreich zu sein? Nein! Denn der wichtigste Schlüssel zur langfristigen Patientenbindung ist eine systematische Anpassung der Praxisprozesse, auf die Bedürfnisse Ihrer Patienten. Begeistern Sie Ihre Patienten! Und zwar so, dass diese Sie gern weiterempfehlen. Um dies zu erreichen müssen Sie natürlich wissen, was Ihre Patienten von Ihnen erwarten.

Das Seminar nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Praxis – dabei blicken wir gemeinsam durch die Augen Ihrer Patienten und stellen fest:

·   Wie Erwartungen gebildet werden

·   Was der Patient wahrnimmt

·   Woran Qualität festgemacht wird

·   Warum das Personal eine besondere Rolle spielt

Neben anschaulichem Basiswissen zum Thema Dienstleistung, werden zahlreiche Ansatzpunkte und Methoden vermittelt, wie durch eine systematische Serviceorientierung der Erfolg der Praxis nachhaltig gesteigert wird.

Referent:
Beate Kirch, cocodent Coaching & Consulting
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
139,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Aufgefrischt: Hygiene & Aufbereitung in der Zahnarztpraxis // am 14.06.2019 14:00 - 17:00 in Köln
Neues und Altbekanntes zur Auffrischung und Aktualisierung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an erfahrene Mitarbeiterinnen aus dem Aufbereitungsbereich (ZFA, sachkundige Helferin, Hygienebeauftragte). Ziel ist eine Auffrischung und Aktualisierung im Sinne der Medizin-Produktbetreiber-Verordnung (§§ und 8). Unsere Referenten bringen viel Erfahrung aus der Begleitung von Praxisbegehungen mit und "plaudern" auch gerne aus dem Nähkästchen.

Kursinhalt:

Wo steht was? Und was gibt's Neues?

  • Kurzübersicht Rechtsquellen
  • Neues Recht und Rechtsprechung
  • Übersicht aktuelle RKI Empfehlungen
  • Neues aus Norm und Praxis

Erwartungen an die moderne Zahnarztpraxis

  • Virtuelle Praxisbegehung
  • Schwerpunkte Aufbereitung
  • Stolpersteine

Und sonst? Stellen Sie Ihre Fragen, wir geben Ihnen die Antworten.

Referent:
André Blauels, van der Ven Rhein-Mosel GmbH
Fortbildungspunkte:
4
Kosten:
129,00 EUR zzgl. MwSt.(inkl. Pusenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
BEHANDLUNGSPFAD-FUNKTION FUNKTIONIERT // am 14.06.2019 15:00 - 18:30 in Ratingen
// Zielgruppe: Zahnärzte & Zahntechniker

Behandlungspfad - Funktion Funktioniert

Einführung in das Thema "Funktion" mit praktischer Live Demo

 

Theorie und Praxis:

Besonders geeignet für Zahnärzte, die sich intensiv mit dem Thema „Funktion“ befassen. Hier wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine didaktisch sinnvolle und nachvollziehbare Diagnostik und Therapie vorgestellt

 

• Einführung in das Thema „Funktion“ (Funktion kompakt)

• Arthropathie – Myopathie – Okklusopathie (AMPO)

• Vorstellung der manuellen klinischen Untersuchung zur Findung der Initialdiagnose

• Wann erfolgt die Anwendung der instrumentellen Diagnostik?

• Vorgehensweise und Darstellung aus zahnmedizinischer Sicht

• Notwendige Aspekte zur Forensik

 

Wie kann ich ein Praxisikonzept, einen CMD Behandlungspfad in meine Praxis integrieren?

Wie teilt der Patient mir seine Beschwerden mit, die für ihnnicht zahnarztspezifisch sind?

 

Wir freuen uns sowohl auf Sie als auch auf Ihre interessierten Zahntechniker!

Kooperationspartner: DIR® Gesellschaft für Funktionsdiagnostik

Referent:
Jesko Gärtner-Zahnarzt
Fortbildungspunkte:
4
Kosten:
99,- Euro zzgl. MwSt. p.P. (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahntechniker

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Digitales intraorales Röntgen mit Dentsply Sirona // am 26.06.2019 13:00 - 17:00 in Bad Salzuflen
Die Zutaten für sichere Diagnosen // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Wir freuen uns Sie zu einem Live Positionierungstraining mit Dentsply Sirona einladen zu dürfen.

Lernen Sie alle Vorzüge sowie die richtigen Handgriffe und optimalen Techniken kennen. Erfahren Sie alle Details rund um Digitales intraorales Röntgen.

 

Kursinhalt:

-          Erklärung der Rechtwinkel-, Parallel- und Halbwinkeltechnik

-          Vorstellung der unterschiedlichen Haltersysteme

-          Röntgen-Dummy mit Humankiefer:

           Hands-on-Positionierung mit der Paralleltechnik mit

           Hilfe verschiedener Haltersysteme

           Tipps & Tricks für schwierige Situationen

 

Erhalten Sie dazu noch 5 Fortbildungspunkte für die Teilnahme

an der Veranstaltung. Um ein angenehmes Betreuungsverhältnis zu

gewährleisten, ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

 

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen!

Referent:
Frau Meinen - Dentsplay Sirona
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
89,- Euro zzgl. MwSt. p.P (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke) Kunden mit einem Röntgensupportvertrag können bis zu zwei Teilnehmer kostenfrei anmelden.
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wartung und Pflege von EMS Geräten // am 26.06.2019 14:00 - 16:00 in Trier
// Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

AIR-FLOW® und PIEZON® Systeme von EMS sind hochtechnische medizinische Geräte. In diesem Kurs erfahren Sie alles, was Sie zum optimalen Gebrauch der Geräte wissen müssen. Eine erfahrener Spezialist für die Geräte von EMS zeigt Ihnen, wie Sie mit der richtigen Handhabung den maximalen Nutzen erzielen. Erfahren Sie, wie und wann Sie die Geräte reinigen und was Sie während und nach dem Einsatz bei jedem Gerät beachten sollten. 

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Gerätes und optimieren Sie dessen Leistungen. Nutzen Sie alle Tipps und Tricks in der Handhabung, Wartung und Pflege der folgenden EMS-Geräte:

  • PIEZON® MASTER 700
  • PIEZON® 250
  • AIR-FLOW MASTER® und AIR-FLOW MASTER PIEZON®
  • AIR-FLOW® S1 und AIR-FLOW® S2
  • AIR-FLOW® HANDY 3.0 und AIR-FLOW® HANDY 2+
Referent:
Kerry Sydenham, Fa. EMS Electro Medical Systems GmbH
Fortbildungspunkte:
3
Kosten:
39,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung & Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel Depot Trier, Max-Planck-Str. 18, 54296 Trier
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Info-Treff: Praxis Facelift // am 28.06.2019 13:30 - 15:00 in Köln
Erweitern Sie Ihren persönlichen Gestaltungshorizont in den eigenen Praxisräumen // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Neben einem angenehmen Ambiente und einem freundlichen Team, sind auch das richtige Licht und ein stimmiges Farbdesign starke Akzente für den ersten sowie nachhaltigen Eindruck Ihrer Praxisräume. Auch für das Wohlbefinden Ihrer Patienten, Kunden sowie der eigenen Mitarbeiter sind dies wichtige Faktoren. Elemente mit denen sich unsere erfolgreiche Innenarchitektin, Alina Branciforti, sachkundig auskennt.

Kursinhalt:

  • Erfolgreiche Praxis-Projekte im "Vorher/Nachher" Vergleich
  • Mögliche Renovierungsmaßnahmen, behutsamer Umgang mit dem Bestand 
  • Die wichtige Rolle der Beleuchtung in Praxen (Empfang, Wartezimmer, Behandlungsräume etc.)
  • Stimmige Beleuchtungskonzepte, Lichtwirkung im "Vorher/Nachher" Vergleich 
  • Schreinerarbeiten von neuen Möbeln und Aufarbeitung bestehender Möbel
  • Funktionale, dentalspezifische Möbel
  • Austausch von Sitzmöbeln im Objektbereich (von Standard bis Premium)
Referent:
Alina Branciforti, van der Ven Dental
Kosten:
19,90 EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Kindgerechte Prophylaxe von Anfang an // am 03.07.2019 14:00 - 17:00 in Köln
Kinderprophylaxe als wichtiges Standbein in der Zahnarztpraxis // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Da Prävention von Anfang an eine Herausforderung für das gesamte Team bedeutet, erhalten Sie einen Einblick zur Umsetzung der kindgerechten Prophylaxe. Mit Beginn der Betreuung der werdenden Eltern für einen optimalen Start und Vermeidung von Schmelzfehlbildungen und Kieferdeformationen, bis zur altersgerechten Prophylaxe vom Kleinkind bis zum Jugendlichen. Neben Abrechnungstipps erhalten Sie wichtige Informationen zu aktuellen Pflegeprodukten und Hilfsmitteln.

Kursinhalte:

Theoretischer Teil

Prophylaxe beginnt bereits in der Schwangerschaft

  • Vermeiden von Schwangerschaftsgingivitis
  • Mundpflege in der Schwangerschaft
  • PZR auch mit Babybauch?
  • Mit Ernährungsberatung die Zahnentwicklung positiv beeinflussen

 Mundhygiene von Geburt bis zum Wechselgebiss

  • Schnuller oder Daumen?
  • spielerische Mundhygiene - ab dem ersten Zahn
  • Karies muss nicht sein
  • Elektrisch oder manuell?

Kariesrisikodiagnostik

  • von Dentoprog bis Kariogram
  • Speicheldiagnostik

Fluoride in der Kinderprophylaxe und deren Wirkungsweise

  • Fluid, Gel oder Lack? Wann nehme ich was?
  • Warum sind Fluoride so wichtig für die Zahngesundheit?

Zahngesunde Ernährung

  • Gesund ist nicht gleich zahngesund
  • Zuckeraustausch und -ersatzstoffe

Altersgerechte Behandlung

  • Vom Kleinkind bis zum Jugendlichen
  • IP1 bis IP5

Praktischer Teil

Fissurenversiegelung an kariesfreien extrahierten Molaren

Referent:
Bianca Willems von Prophylaxe Up2Date
Kosten:
149,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Stressfreie Instrumentation von einfachen bis komplexen Kanalanatomien // am 03.07.2019 14:00 - 19:30 in Ratingen
Mit Hands-On // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Beginnend mit der Planung der Behandlung zeigt Dr. Thomas Clauder praxisnahe Lösungen auf, um Wurzelkanäle stressfrei zu instrumentieren, Instrumentationsfehler und Fakturen zu vermeiden. In die Trickkiste greifen und Dr. Clauder über über die Schulter schauen! Während der Live Aufbereitung (Demo), können Sie die genauen Arbeitsschritte und Kniffe des Referenten unter Mikroskop Ansicht verfolgen. Im Hands-On Teil hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit seinen mitgebrachten extrahierten Zahn unter Anleitung aufzubereiten und Fälle zu diskutieren.

Kursinhalt:

  • Management nicht alltäglicher Fälle in der Endodontie
  • die optimale Zugangskavität
  • Gleitpfadmanagement
  • Perfekte, stressfreie Instrumentation des Wurzelkanalsystems
  • Rotierend und reziprok? Leistungsfähigkeit und Unterschiede modernster Feilengenerationen
  • Tipps für die Instrumentation und Krümmungen und Obliterationen

In Kooperation mit Dentsply Sirona.

Anmelden können Sie sich online über Dentsply Sirona.

Referent:
Dr. Thomas Clauder, Spezialist der Deutschen Gesellschaft für Endodontie und Traumatologie (DGET)
Fortbildungspunkte:
7
Kosten:
199,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen
Wurzelkanäle sicher, einfach und schnell aufbereiten // am 30.08.2019 14:00 - 17:00 in Trier
mit dem Feilensystem RECIPROC® blue // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

In diesem Workshop steht das effiziente und sichere RECIPROC®-Konzept mit seiner zweiten reziproken Feilengeneration RECIPROC® blue und die integrierte elektrische Längenbestimmung im Fokus. Durch eine innovative Antriebstechnik und eine neue klinische Vorgehensweise, werden Wurzelkanäle in reziproker Feilenbewegung mit nur einem Instrument einfach, sicher und schnell aufbereitet. Die elektrische Längenmessung ist dabei ein wichtiger und zuverlässiger Schritt.

Um langfristig die nötige Routine zu erlangen, ist eine gewissenhafte Einarbeitung unerlässlich. Dieser Workshop bietet Ihnen neben der Einführung in das RECIPROC®-Konzept, auch eine direkte Anwendung unter klinikähnlichen Bedingungen am Castillo-Trainingsmodell mit extrahierten Zähnen. Daneben wird auch die schallaktivierte Spülung mit EDDYTM und die Obturation mit GUTTAFUSION® vorgestellt. GUTTAFUSION® ist ein System für die warme und dreidimensionalen Obturation, welches perfekt auf die Formgebung der RECIPROC®-Instrumente abgestimmt ist.

 Kursinhalt:

  • Einweisung in die Systeme

  • Schallaktivierte Spülung mit EDDYTM

  • Längenbestimmung mit dem VDW.GOLD.RECIPROC® Motor

  • Aufbereitung mit dem RECIPROC® blue und RECIPROC® Pilot

  • Obturation mit GUTTAFUSION®

     

Mitzubringen sind bitte extrahierte, trepanierte Zähne, bei denen das Pulpakammerdach vollständig entfernt ist. Empfohlen wird, die Zähne in Kochsalzlösung oder Wasser zu lagern.

Weiteres Material und ein Endo-Training Modell wird Ihnen vor Ort bereitgestellt.

Referent:
Birgit Braig von VDW Dental
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
79,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Trier, Max-Planck-Str. 18, 54296 Trier
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Workshop: Bleaching // am 03.09.2019 13:00 - 16:00 in Bad Salzuflen
Von Abrechnung über Tiefziehen bis zur Zahnaufhellung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Erweitern Sie Ihr Wissen von A bis Z und optimieren Sie Ihre Patientengewinnung! Dieser Intensiv-Workshop gibt Ihnen einen Leitfaden an die Hand und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Patienten professionell, sanft und effektiv sowohl in der Praxis als auch bequem zu Hause aufhellen können. 

Kursinhalte:

  • Übersicht aller Aufhellungsmethoden und deren Indikationen
  • Integration in das moderne Praxiskonzept
  • Microabrasion: Fluorose- und WhiteSpot Management
  • Mal klappt’s mal nicht! Optimierung der Aufhellungsergebnisse = zufriedene Patienten
  • Nutzung der Tiefziehtechnik für die Schienenerstellung
  • Workshop Herstellung einer „Bleachingschiene“ – schnell, einfach und gewinnbringend
  • Neuer Trend: Ergänzend dazu die neue Kosmetikschiene als ästhetische Versorgung
  • Praxismarketing, Patientenkommunikation und erfolgreiches Verkaufsmanagement für Ihre Patientengewinnung
Referent:
Revert Meyer SCHEU-Dental und Jürgen Kärcher von Ultradent Products
Kosten:
79,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Workshop: Bleaching // am 04.09.2019 14:00 - 17:30 in Köln
Von Abrechnung über Tiefziehen bis Zahnaufhellung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Erweitern Sie Ihr Wissen von A bis Z und optimieren Sie Ihre Patientengewinnung! Dieser Intensiv-Workshop gibt Ihnen einen Leitfaden an die Hand und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Patienten professionell, sanft und effektiv sowohl in der Praxis als auch bequem zu Hause aufhellen können.   

Kursinhalte:

  • Übersicht aller Aufhellungsmethoden und deren Indikationen
  • Integration in das moderne Praxiskonzept
  • Microabrasion: Fluorose- und WhiteSpot Management
  • Mal klappt's mal nicht! Optimierung der Aufhellungsergebnisse = zufriedene Patienten
  • Nutzung der Tiefziehtechnik zur Schienenerstellung
  • Workshop: Herstellung einer Bleachingschiene - schnell, einfach und gewinnbringend
  • Neuer Trend: Ergänzend dazu die neue Kosmetikschiene als ästhetische Versorgung
  • Praxismarketing, Patientenkommunikation und erfolgreiches Verkaufsmanagement für Ihre Patientengewinnung

In der Kursgebühr ist enthalten ein Bleaching-Starterpaket von Ultradent Products.

Referent:
Chrsita Scharrenbroch von Scheu Dental und Niels Hellwig von Ultradent Products
Fortbildungspunkte:
4
Kosten:
79,00 EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
SDA by EMS Prophylaxe Master Class 1 & 2 // am 10.09.2019 10:00 - 17:30 in Ratingen
// Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Master Class 1: Individualprophylaxe, Prävention & Therapie gingivaler Erkrankungen

Der Einsteigerkurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse im Umgang mit modernem Ultraschall (Piezon) und AIR-FLOW Technologien. Neben Empfehlungen für eine optimale Instrumentierung und indikationsgerechte Anwendung der Prophylaxe, bietet Ihnen der Prophylaxe Master Class 1 ein wissenschaftlich fundiertes Behandlungskonzept, mit vielen praxisrelevanten Beispielen.

Master Class 2: Prävention, Therapie parodontaler Erkrankungen & Periimplantitis

Der Aufbau- und Ergänzungskurs richtet sich an erfahrene, und fortgeschrittene Prophylaxe-Speziallisten/-innen. In diesem Kurs werden Ihnen wissenschaftlich gesicherte Methoden und Konzepte für das parodontale Biofilm-Management, insbesondere in der schonenden Behandlung tiefer Taschen vorgestellt und Ihre Behandlungskenntnisse verstärkt. Ein weiterer, wichtiger Lerninhalt ist die effektive und schonende Reinigung von Implantaten.

Master Class 1:

Theoretischer Teil:

  • Individualprophylaxe + Gingivitistherapie mit System
  • Im Dialog mit dem Patienten & Patientenmotivation
  • Prophylaxe PLUS
  • Abrechnungstipps - Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Ergonomie + Arbeitssystematik
  • Indikationsgerechte Instrumentierung mit Ultraschallinstrumenten
  • Moderne Technologien
    • Piezon
    • AIR-FLOW
 

Master Class 2:

Theoretischer Teil:

  • Parodontitis + Periimplantitis-Management in der Zahnarztpraxis
  • Einfluss der Parodontitis + Periimplantitis auf den gesamten Organismus
  • Spezifisches Fachwissen um die Entstehung, Ursachen + Risiken parodontaler Erkrankungen
  • Betreuung von Patienten mit Implantate
  • Nachhaltige Patienteninformation
  • Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Indikationsgerechtes Vorgehen bei anspruchsvollen parodontalen Taschen 
  • Modernste Technologien:
    • Piezon
    • AIR-FLOW
    • PERIO-FLOW

In Zusammenarbeit mit der Swiss Dental Academy.

Referent:
Nina von de Fenn, Zahnmedizinische Fachassistentin und Hygienemanagerin
Kosten:
Master Class 1 & 2 zum Vorteilspreis von 299,- EUR zzgl. MwSt oder einzeln buchbar zu je 169,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wurzelkanäle sicher, einfach und schnell aufbereiten // am 11.09.2019 14:00 - 17:30 in Köln
mit dem Feilensystem RECIPROC®blue // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Im Fokus steht dabei das effiziente und sichere RECIPROC® Konzept und die integrierte, elektrische Längenbestimmung. Unabhängig von Ihrer bisherigen Vorgehensweise optimieren Sie Ihr Behandlungskonzept. Durch eine bewährte klinische Methode, die höchsten Qualitätsanforderungen entspricht, wird der Wurzelkanal mit nur einem Instrument effizient und sicher aufbereitet. 

Die elektrische Längenmessung ist heute ein wichtiger und zuverlässiger Schritt für eine erfolgreiche Endobehandlung. Jedoch ist eine Einarbeitungszeit, um die nötige Routine zu erlangen, unerlässlich. 

RECIPROC® ist ein neues Konzept der Wurzelkanalaufbereitung. Durch eine innovative Antriebstechnik und eine neue klinische Vorgehensweise, werden Wurzelkanäle in reziproker Feilenbewegung mit nur einem Instrument sehr einfach, sicher und schnell aufbereitet. In den meisten Fällen kann auf eine Handinstrumentierung verzichtet werden. Selbst bei schwierigen Anatomien ermöglicht RECIPROC® vorhersagbare Ergebnisse.  

GUTTAFUSION for RECIPROC®

Ein System für die warme und dreidimensionale Obturation, dass schnell und einfach anwendbar und zudem perfekt auf die Formgebung der RECIPROC® Instrumente abgestimmt ist.

 

Kursinhalt:

  • Einweisung in die Systeme

  • Schallaktivierte Spülung mit EDDYTM

  • Längenbestimmung mit dem VDW.GOLD RECIPROC® Motor

  • Aufbereitung mit dem RECIPROC® Konzept

  • Obturation mit GUTTAFUSION®

 

 

Referent:
Birgit Braig von VDW
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
79,00 € zzgl. MwSt. pro Person (inkl. Pausenverpflegung und Getränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1,51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Prophylaxe Basis + Intensiv // am 12.09.2019 10:00 - 17:00 in Köln
Ihr Wissen rund um das Thema Prophylaxe auffrischen und vertiefen // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

In diesem zweiteiligen Tageskurs können Einsteiger und Wiedereinsteiger, aber auch erfahrene Prophylaxe Kräfte an nur einem Tag ihr Wissen auffrischen und vertiefen.

Fundierte Grundkenntnisse in der Prophylaxe Basis

Prophylaxe gewinnt in der zahnärztlichen Praxis immer mehr an Bedeutung. Patienten wollen und müssen individuell betreut werden. Mit einer gut organisierten Prophylaxe binden Sie Ihre Patienten langfristig an Ihre Praxis und steigern zusätzlich Ihre Einnahmen.

Kursinhalte:

  • Anamnese und Diagnostik
  • Die Säulen der Prophylaxe
  • Inhalte und Ablauf einer Prophylaxe Sitzung
  • Ultraschallscaling vs. Handinstrumente
  • Belagsentfernung- Traditionell oder Airflow
  • Anwendung Chx und Fluoride
  • Prophylaxe Shop - Aufbau und Inhalte
  • Praktische Übungen

Vertiefung der Grundkenntnisse in der Prophylaxe Intensiv

Erfolgreiche Prophylaxestrategien sichern den Langzeiterfolg nach Implantationen und Parodontalbehandlungen.

Kursinhalte:

  • Präzise Diagnostik für individuelle Prophylaxe
  • Erkrankungen der Mundhöhle
  • Äthiologie der Pathogenese: Parodontitis, Mucositis & Periimplantitis
  • Antimikrobielle Therapie bei Parodontitis Patienten
  • Ernährung und Parodontitis
  • Probiotika in der Parodontitistherapie
  • Zugendiagnostik/Zungenreinigung
  • Professionelle Prophylaxe bei Implantat Patienten
  • Subgingivale Anwendung von Ultraschall und Airflow
  • Praktische Übungen

Folgende Instrumente und Materialien sind bitte mitzubringen:

  • Scaler für Front- und Seitenzahnbereich
  • Unterkiefer- (oder Oberkiefer-) Gipsmodell
  • große Absaugkanüle
  • Grundbesteck
  • Mundschutz
  • Handschuhe
Referent:
Bianca Willems von Prophylaxe Up2Date
Kosten:
289,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Workshop: Herstellen von Provisorien // am 17.09.2019 14:00 - 18:30 in Ratingen
Praktischer Workshop zur Erstellung von Provisorien für Anfänger und Wiedereinsteiger // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

In diesem Workshop werden Ihnen vorab im theoretischen Teil Materialien und Herstellung vorgestellt, bevor es mit der kleinen Gruppe von max. 12 Personen zum praktischen Teil übergeht. Nach der Abdrucknahme stellen Sie verschiedene Provisorien mit dem selbsthärtenden Composite-Material Structur 3 her, dabei wird jede Teilnehmerin ihre eigene Methode oder Technik herausfinden, die am besten zu ihr passt. Nach dem Praktischen schließt sich eine Diskussion an, bei der Eigenschaften und Möglichkeiten des Arbeitens mit modernen K & B-Materialien herausgestellt werden. Zur späteren Anwendung in der Praxis, wird Ihnen ein Materialpaket gestellt. 

Kursinhalte:

  • Herstellung verschiedener Provisorien unter der Anwendung des selbsthärtenden
    Composite-Material Structur 3
  • Herausfinden der besten Methode bzw. Technik
  • Eigenschaften und Möglichkeiten von modernen K & B-Materialien

Vom Teilnehmer mitzubringen:

  • OK Abformlöffel für Silikon (z.B. Rim-Lock, Größe 3)
  • Skalpell oder anderes Schneidegerät für Silikon
  • Heidemann Spatel
  • Pinzette
  • Kugelstopfer
  • Starke Sonde und Ihre bevorzugten rotierenden Instrumente für die Ausarbeitung und Politur der Provisorien
  • ein Haarband (wichtig!)
Referent:
Silke de Hoogd, Voco GmbH
Kosten:
99,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung, Tagungsgetränke & Material)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Zahnheilkunde mit GEWINN? // am 25.09.2019 09:30 - 17:00 in Ratingen
Die korrekte und erfolgreiche Vereinbarung mit Kassen und Privatpatienten // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Die moderne Zahnheilkunde bietet mehr Leistungen, als der Bewertungsmaßstab abbildet. Der aufgeklärte Patient wünscht sich ein vollständiges Leistungspaket – frei von den Begrenzungen der Solidargemeinschaft der gesetzlich Versicherten. Es gibt Füllungen und ästhetische Zahnkonstruktionen, einfache Wurzelkanalbehandlungen und erfolgreiche Endodontiekonzepte, IP1 – IP5 und ganzheitliche Prophylaxekonzepte. Sie wollen mehr erfahren, wie Sie moderne Zahnheilkunde sicher mit Ihren Patienten vereinbaren können?

Ziel des Seminares ist es, die wirtschaftlichen und gesetzlichen Grenzen der Vertragszahnheilkunde aufzuzeigen und darüber hinaus, Sicherheit im Umgang mit den vielfältigen Vereinbarungsmöglichkeiten zu vermitteln. Dieses Seminar soll Klarheit im Umgang mit den neuen Regelungen in Kombination mit bekannten Sachverhalten schaffen.

 Kursinhalte:

  • Die vollständige Aufklärung des Patienten
  • Der Weg von der Kassenleistung zur Privatleistung
  • Die Vereinbarung einer Privatliquidation mit gesetzlich Versicherten
  • Kalkulation und Vereinbarung der leistungsgerechten Gebührenhöhe
  • Vereinbarung für Leistungen, die weder in der GOZ noch in der GOÄ enthalten sind
  • Vereinbarungsmöglichkeiten bei Füllungen, endodontischen oder parodontologischen Leistungen
  • Aus Fehlern lernen – worüber Patienten sich beschweren
Referent:
Christine Baumeister-Henning, Apollonia-Akademie
Fortbildungspunkte:
8
Kosten:
249,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Die professionelle Homepage der Zahnarztpraxis // am 25.09.2019 15:00 - 17:00 in Köln
Wie und was geht! // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Es gibt keine zweite Chance für einen guten ersten Eindruck. Damit Sie mit Ihrer Praxishomepage neue Patienten gewinnen können, sollte sie ordentlich gepflegt werden, um einen guten ersten Eindruck zu vermitteln. Jedoch dient Ihre Praxishomepage nicht nur als wichtige Anlaufstelle und Visitenkarte für Neupatienten, sondern kann ebenso als Beratungstool für Ihre Bestandpatienten fungieren.

Um mit Ihrer Praxishomepage die unterschiedlichen Zielgruppen gezielt anzusprechen, sollte zwischen Neupatienten, Bestandspatienten und Zuweiser unterschieden werden. Dr. Sebastian Schulz von ie-Q-health zeigt Ihnen, wie Sie dies umsetzen und welche wichtigen Aspekte Sie beim Aufbau Ihrer professionellen Praxishomepage nicht vernachlässigen sollten.  

Kursinhalt:

  • Über Mythen und Märchen: Warum kursieren viele falsche Annahmen über Praxishomepages?
  • Neupatienten, Bestandspatienten, Zuweiser: Welche Zielgruppen sollten von einer guten Praxishomepage wie adressiert werden? 
  • Warum ist die Praxishomepage nicht nur Anlaufstelle und Visitenkarte für Neupatienten, sondern auch ein Beratungstool für Bestandspatienten?
  • Wie sieht die richtige Pflege der Praxishomepage aus?
  • Mit welchen Praxisprozessen lässt dich die Praxishomepage sinnvoll und professionell verbinden?
Referent:
Dr. Sebastian Schulz, Mitglied der Geschäftsleitung ie-Q-health GmbH & Co. KG
Kosten:
79,00 EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Der Technik-Engel // am 09.10.2019 13:00 - 17:30 in Ratingen
Glück für den, der ihn hat! // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Ein "Technik-Engel" in Ihrer Praxis sorgt für Hygiene, Sicherheit und Stressfreiheit. Er führt Kleinstreparaturen selbst durch, hält die Wartungsfristen ein und beherrscht alle medizinischen Geräte. Dadurch können Zeit und Kosten effektiv gespart, alle technischen Vorschriften eingehalten und die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängert werden.

Um ein Technik-Engel zu werden, bedarf es lediglich ein wenig technischen Interesses. Geschult wird in kleinen Gruppen von max. 8 Personen in unserer dentalen Ausstellung, betreut von unseren erfahrenen Technikern.

Die Stationen im Überblick:

1.    Pflege und Entstörung von Instrumentenschläuchen,
      Turbinen sowie Pulverstrahlgeräten

2.    Instandhaltung und Pflege der Praxisversorgung,
       Pflege und Entstörung der Behandlungseinheit sowie Informationen
       zu Prüfungs- und Wartungsintervallen

3.    Pflege und Entstörung der Aufbereitungsgeräte sowie Informationen
       zu Prüfungs-, Wartungs- und Validierungsintervallen

4.    Röntgen und Entwicklung, EDV in der Praxis sowie Informationen
       zu Prüfungs- und Wartungsintervallen

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten alle Technik-Engel ein persönliches Zertifikat, einen USB-Stick, mit nützlichen Informationen zum täglichen Gebrauch in der Zahnarztpraxis sowie einen hochwertigen Werkzeugkoffer.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb frühzeitig an. 

Referent:
Erfahrene Techniker von van der Ven
Kosten:
199,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Professionalität am Telefon // am 09.10.2019 14:00 - 18:00 in Bad Salzuflen
Das Telefon als wichtiger Baustein Ihres Praxismarketings // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Mit dem Telefon fängt alles an, denn die meisten Ihrer Patienten nehmen auf diesem Weg den ersten Kontakt mit Ihrer Praxis auf.

Durch einen Anruf bekommen Ihre Patienten einen ersten Eindruck von der Praxisatmosphäre und den organisatorischen Abläufen im Team. Im stressigen Alltag sind Sie deshalb immer wieder gefordert, sich auf unterschiedliche Menschen mit ihren Bedürfnissen und Anliegen einzustellen. Dabei ist entscheidend, den richtigen Ton zu treffen, aktiv zuzuhören und Ihre Zahnarztpraxis freundlich und kompetent zu repräsentieren.

In diesem Workshop trainieren wir:

  • Die freundliche, einheitliche und verständliche Meldeformel
  • Grundlagen der Kommunikation am Telefon
  • service- und kundenorientiertes Telefonieren
  • positive Sprache, Rhetorik und Stimme
  • zielorientierte Gesprächsführung und Fragetechniken
  • schwierige Situationen im Telefonkontakt erfolgreich zu meistern
  • das professionelle Ende eines Telefonats

Anregungen aus der Praxis, Gruppenarbeit, Rollenspiele und Feedback  in kleinen Gruppen, ermöglichen Ihnen den Transfer in Ihren Praxisalltag.

 

Wir würden uns freuen, Ihnen zu einem noch schöneren Lächeln am Telefon zu verhelfen.

Referent:
Yvonne Devant, Devant Coaching
Kosten:
139,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Bissfest bis ins hohe Alter // am 16.10.2019 14:00 - 17:00 in Trier
Mundgesundheit und Lebensqualität durch Prophylaxe // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Der Anteil älterer Patienten in der Gesellschaft und somit auch in unserer Praxis wird immer größer. Daher sind die Senioren als Zielgruppe in der Prophylaxe ein wichtiger Bestandteil. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf diese Patientengruppe einzustellen und Ihren Teil dazu beizutragen, die Zähne Ihrer Patienten bis in hohe Alter zu erhalten.

Kursinhalt:

  • Allgemeinerkrankungen im Alter - Wissen rund um die Behandlung und die Patientenbetreuung
  • Demenzerkrankungen - Umgang, Klinik & Symptomatik
  • Medikamente und deren Auswirkungen auf die Mundhöhle
  • Xerostomie - Erkennen, behandeln und Schäden vermeiden
  • Altersspezifische Veränderungen im Mund - An den Schleimhäuten, Abrasionen & Erosionen, Dentinhypersensibilitäten
  • Behandlungsablauf einer PZR - Manchmal ist weniger mehr
  • Prothesenreinigung - Möglichkeiten der Reinigung zu Hause und in der Praxis
  • Halitosis - Ursachen erkennen und behandeln
  • Prophylaxebegleitende Therapie und Produkte für die häusliche Mundhygiene 
Referent:
Bianca Willems von Prophylaxe Up2Date
Kosten:
149,00 € zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln-Merheim
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Digitales intraorales Röntgen mit Dentsply Sirona // am 30.10.2019 13:00 - 17:00 in Ratingen
Die Zutaten für sichere Diagnosen // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Wir freuen uns Sie zu einem Live Positionierungstraining mit Dentsply Sirona einladen zu dürfen.

Lernen Sie alle Vorzüge sowie die richtigen Handgriffe und optimalen Techniken kennen. Erfahren Sie alle Details rund um Digitales intraorales Röntgen.

 

Kursinhalt:

-          Erklärung der Rechtwinkel-, Parallel- und Halbwinkeltechnik

-          Vorstellung der unterschiedlichen Haltersysteme

-          Röntgen-Dummy mit Humankiefer:

           Hands-on-Positionierung mit der Paralleltechnik mit

           Hilfe verschiedener Haltersysteme

           Tipps & Tricks für schwierige Situationen

 

Erhalten Sie dazu noch 5 Fortbildungspunkte für die Teilnahme

an der Veranstaltung. Um ein angenehmes Betreuungsverhältnis zu

gewährleisten, ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

 

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen!

Referent:
Frau Victoria Becker - Dentsply Sirona
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
89,- Euro zzgl. MwSt. p.P (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke) Kunden mit einem Röntgensupportvertrag können bis zu zwei Teilnehmer kostenfrei anmelden.
Ort:
van der ven 4D, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Zahnheilkunde mit GEWINN? // am 06.11.2019 09:30 - 17:00 in Bad Salzuflen
Die korrekte & erfolgreiche Vereinbarung mmit Kassen- u. Privatpatienten // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Die moderne Zahnheilkunde bietet mehr Leistungen, als der Bewertungsmaßstab abbildet. Der aufgeklärte Patient wünscht sich ein vollständiges Leistungspaket – frei von den Begrenzungen der Solidargemeinschaft der gesetzlich Versicherten. Es gibt Füllungen und ästhetische Zahnkonstruktionen, einfache Wurzelkanalbehandlungen und erfolgreiche Endodontiekonzepte, IP1 – IP5 und ganzheitliche Prophylaxekonzepte. Sie wollen mehr erfahren, wie Sie moderne Zahnheilkunde sicher mit Ihren Patienten vereinbaren können?

Ziel des Seminares ist es, die wirtschaftlichen und gesetzlichen Grenzen der Vertragszahnheilkunde aufzuzeigen und darüber hinaus, Sicherheit im Umgang mit den vielfältigen Vereinbarungsmöglichkeiten zu vermitteln. Dieses Seminar soll Klarheit im Umgang mit den neuen Regelungen in Kombination mit bekannten Sachverhalten schaffen.

 Kursinhalte:

·      Die vollständige Aufklärung des Patienten

·      Der Weg von der Kassenleistung zur Privatleistung

·      Die Vereinbarung einer Privatliquidation mit gesetzlich Versicherten

·      Kalkulation und Vereinbarung der leistungsgerechten Gebührenhöhe

·      Vereinbarung für Leistungen, die weder in der GOZ noch in der GOÄ enthalten sind

·      Vereinbarungsmöglichkeiten bei Füllungen, endodontischen oder parodontologischen Leistungen

·      Aus Fehlern lernen – worüber Patienten sich beschweren

Referent:
Christine Baumeister-Henning, Apollonia-Akademie
Fortbildungspunkte:
8
Kosten:
249,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Der Technik-Engel // am 06.11.2019 13:00 - 17:00 in Köln
Glück für den, der ihn hat! // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Ein "Technik-Engel" in Ihrer Praxis sorgt für Hygiene, Sicherheit und Stressfreiheit. Er führt Kleinstreparaturen selbst durch, hält die Wartungsfristen ein und beherrscht alle medizinischen Geräte. Dadurch können Zeit und Kosten effektiv gespart, alle technischen Vorschriften eingehalten und die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängert werden. 

Um ein Techikengel zu werden, bedarf es lediglich ein wenig technisches Interesse. Geschult wird in kleinen Gruppen von max. sechs Personen in unserer dentalen Ausstellung, betreut von unseren erfahrenen Technikern.

 Die Stationen im Überblick:

  • Pflege und Entstörung von Instrumentenschläuchen und Turbinen
  • Herstellerempfehlungen zu dem Betrieb von Kompressoren und Saugmaschinen
  • Sterilisation und Aufbereitung von Hand- und Winkelstücken
  • Pulverstrahlgeräte - nie mehr verstopfte Düsen
  • Behandlungseinheiten - praktische Hinweise für den täglichen Betrieb 

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten alle Technikengel ein persönliches Zertifikat, eine Übersicht von Pflege- und Wartungshinweise namhafter Hersteller sowie einen hochwertigen Werkzeugkoffer.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb frühzeitig an. 

Referent:
erfahrene Techniker von van der Ven Rhein-Mosel
Fortbildungspunkte:
6
Kosten:
199,00 EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Bissfest bis ins hohe Alter // am 06.11.2019 14:00 - 17:00 in Ratingen
Mundgesundheit und Lebensqualität durch Prophylaxe // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Der Anteil älterer Patienten in der Gesellschaft und somit auch in unserer Praxis wird immer größer. Daher sind die Senioren als Zielgruppe in der Prophylaxe ein wichtiger Bestandteil.

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf diese Patientengruppe einzustellen und Ihren Teil dazu beizutragen, die Zähne Ihrer Patienten bis ins hohe Alter zu erhalten. Erfahren Sie, welche Auswirkungen Medikamente auf die Mundhöhle haben, wie Xerostomie behandelt und erkannt wird und lernen Halitosis kennen und wie es zu behandeln ist.

 Kursinhalte:

Allgemeinerkrankungen im Alter

  • und was Sie für die Behandlung wissen müssen
  • und wie wir diese Patienten betreuen
  • und was sie für die Prophylaxe bedeuten

 Demenzerkrankungen

  • Klinik und Symptomatik
  • Umgang mit Demenz-Patienten

 Altersspezifische Veränderungen im Mund

  • an den Schleimhäuten
  • Abrasionen und Erosionen
  • Dentinhypersensibilitäten

 Behandlungsablauf einer PZR

  • Spezialitäten und Raritäten
  • manchmal ist weniger mehr

 Prothesenreinigung

  • Möglichkeiten der Reinigung zu Hause und in der Praxis
  • Berechnungsbeispiele
Referent:
Bianca Willems, Prophylaxe Up2date
Kosten:
149,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Workshop: Professionalität am Telefon // am 07.11.2019 14:00 - 18:00 in Ratingen
Grundlagen der Kommunikation, Rhetorik und Gesprächsführung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Mit dem Telefon fängt alles an, denn die meisten Ihrer Patienten nehmen auf diesem Weg den ersten Kontakt mit Ihrer Praxis auf. Durch einen Anruf bekommen Ihre Patienten einen ersten Eindruck von der Praxisatmosphäre und den organisatorischen Abläufen im Team. Im stressigen Alltag sind Sie deshalb immer wieder gefordert, sich auf unterschiedliche Menschen mit ihren Bedürfnissen und Anliegen einzustellen. Dabei ist entscheidend, den richtigen Ton zu treffen, aktiv zuzuhören und Ihre Zahnarztpraxis freundlich und kompetent zu repräsentieren.

In diesem Workshop trainieren wir:

  • Die freundliche, einheitliche und verständliche Meldeformel
  • Grundlagen der Kommunikation am Telefon
  • Service- und kundenorientiertes Telefonieren
  • Positive Sprache, Rhetorik und Stimme
  • Zielorientierte Gesprächsführung und Fragetechniken
  • Schwierige Situationen im Telefonkontakt erfolgreich zu meistern
  • Das professionelle Ende eines Telefonats

Anregungen aus der Praxis, Gruppenarbeit, Rollenspiele und Feedback in kleinen Gruppen von max. 12 Personen ermöglichen Ihnen den Transfer in Ihren Praxisalltag.

Wir würden uns freuen, Ihnen zu einem noch schöneren Lächeln am Telefon zu verhelfen.

Referent:
Yvonne Devant, Devant Consulting & Training
Kosten:
139,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wurzelkanäle sicher, einfach und schnell aufbereiten // am 09.11.2019 14:00 - 17:00 in Köln
mit dem Feilensystem RECIPROC® blue // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

In diesem Workshop steht das effiziente und sichere RECIPROC®-Konzept mit seiner zweiten reziproken Feilengeneration RECIPROC® blue und die integrierte elektrische Längenbestimmung im Fokus. Durch eine innovative Antriebstechnik und eine neue klinische Vorgehensweise, werden Wurzelkanäle in reziproker Feilenbewegung mit nur einem Instrument einfach, sicher und schnell aufbereitet. Die elektrische Längenmessung ist dabei ein wichtiger und zuverlässiger Schritt.

Um langfristig die nötige Routine zu erlangen, ist eine gewissenhafte Einarbeitung unerlässlich. Dieser Workshop bietet Ihnen neben der Einführung in das RECIPROC®-Konzept, auch eine direkte Anwendung unter klinikähnlichen Bedingungen am Castillo-Trainingsmodell mit extrahierten Zähnen. Daneben wird auch die schallaktivierte Spülung mit EDDYTM und die Obturation mit GUTTAFUSION® vorgestellt. GUTTAFUSION® ist ein System für die warme und dreidimensionalen Obturation, welches perfekt auf die Formgebung der RECIPROC®-Instrumente abgestimmt ist.

 Kursinhalt:

  • Einweisung in die Systeme

  • Schallaktivierte Spülung mit EDDYTM

  • Längenbestimmung mit dem VDW.GOLD.RECIPROC® Motor

  • Aufbereitung mit dem RECIPROC® blue und RECIPROC® Pilot

  • Obturation mit GUTTAFUSION®

     

Mitzubringen sind bitte extrahierte, trepanierte Zähne, bei denen das Pulpakammerdach vollständig entfernt ist. Empfohlen wird, die Zähne in Kochsalzlösung oder Wasser zu lagern.

Weiteres Material und ein Endo-Training Modell wird Ihnen vor Ort bereitgestellt.

Referent:
Birgit Braig von VDW Dental
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
79,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
SDA by EMS - Prophylaxe Master Class 1 & 2 // am 12.11.2019 10:00 - 17:30 in Bad Salzuflen
// Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Master Class 1: Individualprophylaxe, Prävention & Therapie gingivaler Erkrankungen

Der Einsteigerkurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse im Umgang mit modernem Ultraschall (Piezon) und AIR-FLOW Technologien. Neben Empfehlungen für eine optimale Instrumentierung und indikationsgerechte Anwendung der Prophylaxe, bietet Ihnen der Prophylaxe Master Class 1 ein wissenschaftlich fundiertes Behandlungskonzept, mit vielen praxisrelevanten Beispielen.

Master Class 2: Prävention, Therapie parodontaler Erkrankungen & Periimplantitis

Der Aufbau- und Ergänzungskurs richtet sich an erfahrene, und fortgeschrittene Prophylaxe-Speziallisten/-innen. In diesem Kurs werden Ihnen wissenschaftlich gesicherte Methoden und Konzepte für das parodontale Biofilm-Management, insbesondere in der schonenden Behandlung tiefer Taschen vorgestellt und Ihre Behandlungskenntnisse verstärkt. Ein weiterer, wichtiger Lerninhalt ist die effektive und schonende Reinigung von Implantaten.

Master Class 1:

Theoretischer Teil:

  • Individualprophylaxe + Gingivitistherapie mit System
  • Im Dialog mit dem Patienten & Patientenmotivation
  • Prophylaxe PLUS
  • Abrechnungstipps - Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Ergonomie + Arbeitssystematik
  • Indikationsgerechte Instrumentierung mit Ultraschallinstrumenten (Piezon)
  • Moderne Technologien
    • Piezon
    • AIR-FLOW
 

 Master Class 2:

Theoretischer Teil:

  • Parodontitis + Periimplantitis-Management in der Zahnarztpraxis
  • Einfluss der Parodontitis + Periimplantitis auf den gesamten Organismus
  • Spezifisches Fachwissen um die Entstehung, Ursachen + Risiken parodontaler Erkrankungen
  • Betreuung von Patienten mit Implantate
  • Nachhaltige Patienteninformation
  • Wirtschaftlichkeit

Praktischer Teil:

  • Indikationsgerechtes Vorgehen bei anspruchsvollen parodontalen Taschen 
  • Modernste Technologien:
    • Piezon
    • AIR-FLOW
    • PERIO-FLOW
 

 In Zusammenarbeit mit der Swiss Dental Academy.

Referent:
Sonja Weber-Matthies, Dental Coach der Swiss Dental Academy
Kosten:
Master Class 1 & 2 zum Vorteilspreis von 299,00 € zzgl. MwSt oder einzeln buchbar zu je 169,00 € zzgl. MwSt
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Digitales intraorales Röntgen mit Dentsply Sirona // am 13.11.2019 13:00 - 17:00 in Köln
Die Zutaten für sichere Diagnosen // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

Wir freuen uns Sie zu einem Live Positionierungstraining mit Dentsply Sirona einladen zu dürfen.

Lernen Sie alle Vorzüge sowie die richtigen Handgriffe und optimalen Techniken kennen. Erfahren Sie alle Details rund um Digitales intraorales Röntgen.

 

Kursinhalt:

-          Erklärung der Rechtwinkel-, Parallel- und Halbwinkeltechnik

-          Vorstellung der unterschiedlichen Haltersysteme

-          Röntgen-Dummy mit Humankiefer:

           Hands-on-Positionierung mit der Paralleltechnik mit

           Hilfe verschiedener Haltersysteme

           Tipps & Tricks für schwierige Situationen

 

Erhalten Sie dazu noch 5 Fortbildungspunkte für die Teilnahme

an der Veranstaltung. Um ein angenehmes Betreuungsverhältnis zu

gewährleisten, ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

 

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen!

Referent:
Frau Stahl / Frau Meinen - Dentsplay Sirona
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
89,- Euro zzgl. MwSt. p.P (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke) Kunden mit einem Röntgensupportvertrag können bis zu zwei Teilnehmer kostenfrei anmelden.
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Unterstützende KFO-Prophylaxe // am 13.11.2019 14:00 - 17:00 in Bad Salzuflen
Ein Erfolgsmodell // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Gerade Kinder und Jugendliche mit kieferorthopädischen Apparaturen sind oft zusätzlich durch ihr Alter, ihre Ernährungsgewohnheiten und ihre Kiefer- und Zahnfehlstellung einem erhöhtem Kariesrisiko ausgesetzt.

Dieser Kurs bietet Ihnen einen Behandlungspfad, um Ihre KFO-Patienten vor, während und nach der Therapie optimal mit einem passenden Prophylaxe-Konzept zu betreuen.

Kursinhalte:

·      Risikoorientierte und unterstützende KFO-Prophylaxe

·      Einschätzung des individuellen Kariesrisikos

·      Speicheldiagnostik

·      Professionelle Zahnreinigung beim KFO-Patienten

·      Therapiespezifische Betreuung

·      Zahngesunde Ernährung

·      Fluoridanamnese

·      Optimale Remineralisierungsmaßnahmen

·      Prophylaxebegleitende Therapie und Produkte für die häusliche Mundpflege

Referent:
Biance Willems, Prophylaxe Up2date
Kosten:
149,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wurzelkanäle sicher, einfach und schnell aufbereiten // am 13.11.2019 15:00 - 18:00 in Ratingen
mit dem Feilensystem RECIPROC® blue // Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen

In diesem Workshop steht das effiziente und sichere RECIPROC®-Konzept mit seiner zweiten reziproken Feilengeneration RECIPROC® blue und die integrierte elektrische Längenbestimmung im Fokus. Durch eine innovative Antriebstechnik und eine neue klinische Vorgehensweise, werden Wurzelkanäle in reziproker Feilenbewegung mit nur einem Instrument einfach, sicher und schnell aufbereitet. Die elektrische Längenmessung ist dabei ein wichtiger und zuverlässiger Schritt.

Um langfristig die nötige Routine zu erlangen, ist eine gewissenhafte Einarbeitung unerlässlich. Dieser Workshop bietet Ihnen neben der Einführung in das RECIPROC®-Konzept, auch eine direkte Anwendung unter klinikähnlichen Bedingungen am Castillo-Trainingsmodell mit extrahierten Zähnen. Daneben wird auch die schallaktivierte Spülung mit EDDYTM und die Obturation mit GUTTAFUSION® vorgestellt. GUTTAFUSION® ist ein System für die warme und dreidimensionalen Obturation, welches perfekt auf die Formgebung der RECIPROC®-Instrumente abgestimmt ist.

 Kursinhalt:

  • Einweisung in die Systeme

  • Schallaktivierte Spülung mit EDDYTM

  • Längenbestimmung mit dem VDW.GOLD.RECIPROC® Motor

  • Aufbereitung mit dem RECIPROC® blue und RECIPROC® Pilot

  • Obturation mit GUTTAFUSION®

     

Mitzubringen sind bitte extrahierte, trepanierte Zähne, bei denen das Pulpakammerdach vollständig entfernt ist. Empfohlen wird, die Zähne in Kochsalzlösung oder Wasser zu lagern.

Weiteres Material und ein Endo-Training Modell wird Ihnen vor Ort bereitgestellt.

Referent:
Birgit Braig von VDW Dental
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
79,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Workshop: Vom Abdruck zum Provisorium // am 19.11.2019 14:00 - 17:30 in Ratingen
Praktischer Workshop zur Erstellung von Provisorien // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Dieser Workshop bietet Ihnen eine Vertiefung Ihres Wissens rund um das Thema Erstellung von Provisorien. Neben wichtigen theoretischen Informationen, werden praktische Tipps kompakt in kleinen Gruppen vermittelt.

Kursinhalte:

  • Erkennen von Fehlerquellen und Problembehebung bei der Herstellung von provisorischem Zahnersatz
  • Demonstration und selbstständige Abdrucknahme mit Imprint 4 Preliminary in Kombination mit PentamixTM3
  • Anfertigen eines Oberkiefer-Frontzahn-Provisoriums mit den innovativen Produkten der ProtempTM-Familie
  • ProtempTM-Crown - die schnelle Alternative für die Einzelkrone
  • Tipps und Tricks zum wirtschaftlichen und rationellen Einsatz der Produkte

Folgende Instrumente und Materialien sind bitte mitzubringen:

  • Schleifkörper
  • Kreuzverzahnte Fräse
  • Trenn- und Sandscheibe
  • Ziegenhaarpolierer
  • Minischwabbel
  • Heidemannspatel
  • Kugelstopfer
  • Kronenschere und Skalpell
  • Mundschutz und Handschuhe
  • Kittel, Schutzbrille und evtl. ein Haarband

Im Kurspreis inbegriffen ist ein ProtempTM4-Materialprobepaket zur späteren Anwendung in der Praxis.

Referent:
Gabriele Wehren von 3M
Kosten:
85,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Material & Ausarbeitungsset)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Bissfest bis ins hohe Alter // am 20.11.2019 14:00 - 17:00 in Köln
Mundgesundheit und Lebensqualität durch Prophylaxe // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Der Anteil älterer Patienten in der Gesellschaft und somit auch in unserer Praxis wird immer größer. Daher sind die Senioren als Zielgruppe in der Prophylaxe ein wichtiger Bestandteil. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf diese Patientengruppe einzustellen und Ihren Teil dazu beizutragen, die Zähne Ihrer Patienten bis in hohe Alter zu erhalten.

Kursinhalt:

  • Allgemeinerkrankungen im Alter - Wissen rund um die Behandlung und die Patientenbetreuung
  • Demenzerkrankungen - Umgang, Klinik & Symptomatik
  • Medikamente und deren Auswirkungen auf die Mundhöhle
  • Xerostomie - Erkennen, behandeln und Schäden vermeiden
  • Altersspezifische Veränderungen im Mund - An den Schleimhäuten, Abrasionen & Erosionen, Dentinhypersensibilitäten
  • Behandlungsablauf einer PZR - Manchmal ist weniger mehr
  • Prothesenreinigung - Möglichkeiten der Reinigung zu Hause und in der Praxis
  • Halitosis - Ursachen erkennen und behandeln
  • Prophylaxebegleitende Therapie und Produkte für die häusliche Mundhygiene 
Referent:
Bianca Willems von Prophylaxe Up2Date
Kosten:
149,00 € zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln-Merheim
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis // am 20.11.2019 14:00 - 17:00 in Trier
Stell dir vor, Du rettest ein Leben! // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Zahnmedizinische Angestellte

Gewappnet sein für Extremsituationen - Kompetenzen im Einleiten der Erstversorgung in Notfallsituationen schaffen Sicherheit und Ruhe. Eigenschaften, die nötig sind in der Konfrontation mit vital bedrohlichen Zwischenfällen in der Zahnarztpraxis. Tritt ein Notfall ein, sollte nicht das"Glück" bestimmender Faktor sein, sondern erlernbare Techniken, wie die cardiopulmonale Reanimation und allgemeine Maßnahmen, die bis zum Eintreffen des Notarztes helfen, die ohnehin stressige Situation zu stabilisieren.

Theorie und Praxis der häufigsten Notfälle nach den Richtlinien der ERC European Resuscitation Council:

  • Erkennen eines Notfalls / diagnostischer Block

  • sofortige lebensrettende Maßnahmen

  • der Notruf / Organisation Rettungsdienst

  • cardiopulmonale Reanimation (CPR)

  • Beutel- / Maskenbeatmung

  • Handhabung eines automatischen externen Defibrilators (AED)

Referent:
Thorsten Dussa, MediTrain Notfallseminare GbR
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
129,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Trier, Max-Planck-Str. 18, 54296 Trier
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen, Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Endo-Update für Generalisten // am 22.11.2019 14:00 - 13.05.2013 17:00 in Bad Salzuflen
Sie wünschen sich mehr Erfolg, Sicherheit und Effizienz für Ihre Endo? // Zielgruppe: ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Wir bieten ein kompaktes Update aus Theorie und praktischen Übungen,
ergänzt durch zahlreiche Praxis-Tipps und Hinweise zur Abrechnung.

 1. Die Theorie:

·         Diagnostik und Risikoabschätzung
·         Zugangspräparation und Fehlervermeidung
·         Endometrische Längenbestimmung
·         Aufbereitung:   Wie weit und warum mit Taper?
·         Spülprotokoll:  Was hilft wann?
·         Wurzelfüllung:  Einstifttechnik im Vergleich zur thermoplastischen Füllung

2. Die Praxis:

·         Endometrische Längenbestimmung mit dem VDW Gold RECIPROC®
·         Maschinelle Aufbereitung mit RECIPROC® Blue System
·         Schallaktivierte Spülung mit EDDYTM
·         Thermoplastische Füllung mit GUTTAFUSION®

3. Die Abrechnung:

·         Gute Endo muss kein Hobby sein!

 

Herr Dr. Heiko Reese ist erfahrener Referent und seit über 20 Jahren schwerpunktmäßig endodontisch
tätig. Er behandelt seit über 15 Jahren Mikroskop-unterstützt und bildet seit fast 10 Jahren in seiner
Praxis Assistentinnen mit Schwerpunkt "Endodontie" aus. Zudem betreut er überweisende Kollegen
bei komplexen endodontischen Fällen.

Referent:
Dr. Heiko Reese
Fortbildungspunkte:
5
Kosten:
129,- EUR zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke + Material)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
ZahnärzteInnen und AssistentenInnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Aufgefrischt: Hygiene & Aufbereitung in der Zahnarztpraxis // am 22.11.2019 14:00 - 17:00 in Köln
Neues und Altbekanntes zur Auffrischung und Aktualisierung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an erfahrene Mitarbeiterinnen aus dem Aufbereitungsbereich (ZFA, sachkundige Helferin, Hygienebeauftragte). Ziel ist eine Auffrischung und Aktualisierung im Sinne der Medizin-Produktbetreiber-Verordnung (§§ und 8). Unsere Referenten bringen viel Erfahrung aus der Begleitung von Praxisbegehungen mit und "plaudern" auch gerne aus dem Nähkästchen.

Kursinhalt:

Wo steht was? Und was gibt's Neues?

  • Kurzübersicht Rechtsquellen
  • Neues Recht und Rechtsprechung
  • Übersicht aktuelle RKI Empfehlungen
  • Neues aus Norm und Praxis

Erwartungen an die moderne Zahnarztpraxis

  • Virtuelle Praxisbegehung
  • Schwerpunkte Aufbereitung
  • Stolpersteine

Und sonst? Stellen Sie Ihre Fragen, wir geben Ihnen die Antworten.

Referent:
André Blauels, van der Ven Rhein-Mosel GmbH
Fortbildungspunkte:
4
Kosten:
129,00 EUR zzgl. MwSt.(inkl. Pusenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte, Zahnärzte & Zahnärztinnen

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
SDA by EMS - Master Class 3 // am 26.11.2019 13:00 - 25.11.2019 17:00 in Ratingen
Kleine Patienten mit viel Glück // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Gerade Kinder und Jugendliche brauchen unsere volle Aufmerksamkeit. Aus gutem Grund! Ihre Zähne sind am empfindlichsten. Natürlicher Schutz bildet sich erst im Erwachsenenalter. Folglich stellt die Kinder- und Jugendprophylaxe den Grundstein präventiver Zahnmedizin dar.

Dieser Kurs, speziell für die Kinder- und Jugendprophylaxe, vermittelt Ihnen grundlegendes Know-How für den sensiblen Umgang mit jüngsten Patienten. Hier lernen Sie, wie Sie die vielen individuellen Bedürfnisse kleiner Kinder und junger Erwachsener sicher erkennen und erfolgreich in ihren Prophylaxealltag integrieren können.

 Kursinhalte:
  • Wann fängt Kinder- und Jugendprophylaxe an?
  • Spezifisches, zahnmedizinisches Grundlagenwissen
  • Spezifischer Umgang mit dem Kind, Jugendlichen und den Eltern
  • Praxisorganisation mit dieser Patientengruppe
  • Abrechnungstipps - Wirtschaftlichkeit
  • AIR-FLOW® und Piezon® Technologie
  • Praktische Demonstration

In Zusammenarbeit mit der Swiss Dental Academy.

Referent:
Nina von de Fenn, Zahnmedizinische Fachassistentin und Hygienemanagerin
Kosten:
149,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental - Depot Ratingen, An den Dieken 65, 40885 Ratingen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Vom Abdruck zum Provisorium // am 27.11.2019 14:00 - 17:30 in Bad Salzuflen
Praktischer Workshop zur Erstellung von Provisorien // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Dieser Workshop bietet Ihnen eine Vertiefung Ihres Wissens rund um das Thema Erstellung von Provisorien. Neben wichtigen theoretischen Informationen, werden praktische Tipps kompakt in kleinen Gruppen von max. 12 Personen vermittelt.

Kursinhalte:

  • Erkennen von Fehlerquellen und Problembehebung bei der Herstellung von provisorischem Zahnersatz
  • Demonstration und selbstständige Abdrucknahme mit Imprint 4 Preliminary in Kombination mit PentamixTM3
  • Anfertigen eines Oberkiefer-Frontzahn-Provisoriums mit den innovativen Produkten der ProtempTM-Familie
  • ProtempTM-Crown - die schnelle Alternative für die Einzelkrone
  • Tipps und Tricks zum wirtschaftlichen und rationellen Einsatz der Produkte

Folgende Instrumente und Materialien sind bitte mitzubringen:

  • Schleifkörper
  • Kreuzverzahnte Fräse
  • Trenn- und Sandscheibe
  • Ziegenhaarpolierer
  • Minischwabbel
  • Heidemannspatel
  • Kugelstopfer
  • Kronenschere und Skalpell
  • Mundschutz und Handschuhe
  • Kittel, Schutzbrille und evtl. ein Haarband

Im Kurspreis inbegriffen ist ein ProtempTM4-Materialprobepaket zur späteren Anwendung in der Praxis.

Referent:
Ines Müller, Zahntechnikermeisterin
Kosten:
85,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Pausenverpflegung + Tagungsgetränke + Material + Ausarbeitungsset)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Aufgefrischt: Hygiene & Aufbereitung in der Zahnarztpraxis // am 11.12.2019 14:00 - 17:00 in Bad Salzuflen
Neues und Altbekanntes zur Auffrischung und Aktualisierung // Zielgruppe: Zahnmedizinische Angestellte

Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an erfahrene Mitarbeiterinnen aus dem Aufbereitungsbereich (ZFA, Sachkundige Helferin, Hygienebeauftragte).  

Ziel ist eine Auffrischung und Aktualisierung im Sinne der Medizin-Produktebetreiber-Verordnung
(§§ 5 und 8).

Unsere Referenten bringen viel Erfahrung aus der Begleitung von Praxisbegehungen mit und "plaudern" auch gerne aus dem Nähkästchen.

Kursinhalte:        

Wo steht was? Und was gibt’s Neues?

·         Kurzübersicht Rechtsquellen

·         Neues aus Recht und Rechtsprechung

·         Übersicht aktueller RKI-Empfehlungen

·         Neues aus Norm und Praxis

Erwartungen an die moderne Zahnarztpraxis:

·         Virtuelle Praxisbegehung

·         Schwerpunkte Aufbereitung

·         Stolpersteine

 

Und sonst? Stellen Sie Ihre Fragen, wir geben Ihnen die Antworten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erwartungshaltung an die Praxis

·                     Virtuelle Praxisbegehung

·                     Schwerpunkt der Aufbereitung

·                     Stolpersteine

 

Referent:
Philippe Kaiser, van der Ven-Dental GmbH & Co. KG
Kosten:
129,00 € zzgl. MwSt (inkl. Pausenverpflegung und Tagungsgetränke)
Ort:
van der Ven-Dental Depot OWL, Röntgenstraße 25, 32107 Bad Salzuflen
Zielgruppe:
Zahnmedizinische Angestellte

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Gutscheincode
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung


* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

 

Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
bis 3 Wochen
kostenfreie Stornierung
bis 1 Woche
Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
weniger als 1 Woche
Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.