Praxisübernahme

Etablierter Patientenstamm, eingespieltes Team – eine Praxisübernahme hat viele Vorteile. Aber gerade aus der Übernahmesituation entstehen Fragen für den neuen Inhaber, die bei einer Neugründung nicht auftreten. Wie kann ich die übernommene Praxis perfekt auf meine Anforderungen anpassen? Wie setze ich meine persönliche Note? Mit unserem Know-how in Sachen Planung und Einrichtung haben wir die Antworten – damit Ihre Praxisübernahme ein erfolgreicher Start in die Zukunft wird.

Lars Gärtner
Lars Gärtner
Spezialist für Praxisübernahmen
bei van der Ven

Die Praxisübernahme als gute Startposition

Bevor man die ersten Patienten in der eigenen Praxis begrüßen kann, gilt es, viele Hindernisse zu überwinden. Statt neu zu gründen, übernehmen viele junge Zahnmediziner gerne eine bereits etablierte Praxis von einem älteren Kollegen. Das hat Vorteile: Die Praxis ist am Ort bekannt, es gibt einen festen Patientenstamm und das Personal ist eingearbeitet.

Doch auch eine Praxisübernahme will gründlich vorbereitet sein. Angehende Praxisinhaber sollten sich genau darüber im Klaren sein, wie ihre Wunschpraxis aussehen und welche zukünftigen Ansprüche sie erfüllen soll. In dieser herausfordernden Situation können Sie sich auf uns als Partner mit viel Erfahrung verlassen. Wir helfen Ihnen, Ihre neuen Räume fit für die Zukunft zu machen.

Modern und zukunftsfähig

Unsere Experten stellen die Technik Ihrer künftigen Praxis auf den Prüfstand, zeigen auf, wo Überholungsbedarf besteht und welche gesetzlichen Auflagen zu beachten sind. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir außerdem, was in Ihrer neuen Praxis noch verändert werden sollte, damit Sie Ihren Anforderungen genügt und zu Ihren Zukunftsplänen passt.

Unsere Einrichtungsspezialisten sorgen mit hochwertigem Design dafür, dass sich in Ihren künftigen Praxisräumen Ihr persönlicher Stil widerspiegelt – vom Bodenbelag über die Gestaltung des Wartezimmers bis hin zur Beleuchtung.

So verwirklichen wir für Sie eine Praxis mit moderner technischer Infrastruktur und persönlicher Note, in der Sie vom ersten Tag an perfekt arbeiten können.

Alles, was recht ist

Bei einer Praxisübernahme ist auch betriebswirtschaftliches Know-how gefragt, das an der Universität nicht vermittelt wird. Wir stellen auf Wunsch deshalb gerne Kontakt zu Steuer-, Finanz- und Rechtsexperten her. Gerne stehen wir Ihnen auch mit Rat und Tat bei der Investitionsplanung und der Erstellung einer Mindestumsatzkalkulation sowie in Finanzierungsfragen zur Seite. 
Gut zu wissen: Wir helfen Ihnen auch dabei, sicherzustellen, dass Sie einen angemessenen Kaufpreis zahlen.

Für Checker

Damit Sie keine wichtigen Details vergessen, können Sie sich mit unseren Checklisten schon mal einen Überblick verschaffen, worauf es bei der Übernahme ankommt. Dazu gehört etwa die Einhaltung diverser Betreiberpflichten wie Wartungen oder sicherheits- und elektrotechnische Kontrollen. Nicht zu vergessen die richtige Ummeldung der Röntgenanlage, die korrekte Übernahme von Arzneimitteln und Akten oder auch die Zustimmung der Patienten zur Übergabe der Patientenkartei.

Der van der Ven-Service für Praxisübernehmer

Unsere Checklisten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und können nicht mehr sein als eine gute Orientierungshilfe für Praxisverkäufer, -käufer und -gründer. Eine auf die konkrete Situation und Wünsche der Zahnärzte zugeschnittene rechtliche Beratung können sie keinesfalls ersetzen.

Um die PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, das Sie hier hier kostenfrei herunterladen können.

Und was gibt es noch …

Interessante Artikel rund um das Thema Praxisabgabe finden Sie im van der Ven-Magazin.

Inspirationen, wie Sie mit modernem Design frischen Wind in Ihre zukünftigen Praxisräume bringen, können Sie im Bereich Design entdecken – und natürlich direkt bei uns vor Ort in unserem Showroom. Wir haben auch samstags für Sie geöffnet.

PRAXISABGABE | PRAXISÜBERNAHME | PRAXISNEUGRÜNDUNG | PRAXISDESIGN | NEUNNIEDERLASSUNG | PRAXISKONZEPT | RUHESTAND | MODERN | ZUKUNFTSFÄHIG | NEUBAU | ZAHNÄRZTE-SCOUT | PRAXISBEWERTUNG | CHECKLISTE

Oder Sie nehmen direkt persönlich Kontakt mit uns auf.

Vorname:
Nachname:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Mitteilung:

Oder wählen Sie den direkten Kontakt:
0 21 02 - 13 38 - 0