Training

Workshop: Die Endodontie ist in Bewegung und umgekehrt!

  • 10.11.2021

  • 14:00 Uhr - 17:30 Uhr

  • van der Ven Rhein-Mosel, Depot Köln, Walnussweg 1, 51109 Köln

  • Die neue Art der endodontischen Bewegung

  • Zielgruppe: Zahnärzte & Zahnärztinnen, AssistenzahnärzteInnen

Workshop: Die Endodontie ist in Bewegung und umgekehrt!

Mit diesem Workshop erhalten Sie ein Upgrade im Bereich der Wurzelkanalbehandlung. Sie haben die Möglichkeit mit modernsten Materialien zu arbeiten, verschiedene Praktiken kennenzulernen und einen ersten Eindruck zu gewinnen, welches Material bzw. welche "Bewegung" am besten in Ihr endodontisches Behandlungskonzept passt.

Inhalte:

  • Kofferdam: Sinn und Zweck bei einer endodontischen Wurzelkanalbehandlung
  • Zugangskavität
  • Feilensysteme mit unterschiedlichen Bewegungen
  • Spülprotokoll
  • Wurzelkanalobturation
  • Zahlreiche Hands-On Übungen mit verschiedenen Feilensystemen
  • Aufbereitung mit dem digitalen Assistenz-System CanalPro Jeni

Jeder Teilnehmer erhält ein hochwertiges Endo-Workshopkit inkl. Übungszahn und Zubehör. 

 

Bitte bringen Sie zum Workshop folgende Materialien mit:

  • Lupenbrille - wenn vorhanden
  • extrahierte trepanierte Zähne (Pulpakammerdach vollständig entfernt und gerader Zugang zu den Wurzelkanaleingängen
  • Zähne in Kochsalzlösung oder Wasser feucht zu lagern, nicht in H2O2

Referent:

Christine Jansen, Medizinprodukteberaterin bei Coltene

Kosten:

99,- EUR zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung & Kursmaterial)

Anmeldeformular

Firma:
Vorname
Nachname
Straße/Haus-Nr.
PLZ/Ort
Mobil*
Telefon
Telefax:
E-Mail
Mitteilung:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und willige ein  

Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung
Hinweis

* Wenn Sie uns Ihre Mobilnummer angeben, werden Sie von uns komfortabel an den Veranstaltungstermin und alle notwendigen Informationen erinnert.

Mitzubringen sind folgende Materialien:
Lupenbrille - wenn vorhanden
extrahierte trepanierte Zähne (Pulpakammerdach vollständig entfernt und gerader Zugang zu den Wurzelkanaleingängen). Zähne in Kochsalzlösung oder Wasser feucht zu lagern, nicht in H2O2.
  • Information zur Rechnungslegung und unseren Stornierungsbedingungen:
  • Die Rechnungslegung erfolgt mit der Anmeldebestätigung. Bei einer Stornierung vor Veranstaltungsbeginn gelten folgende Bedingungen:
  • bis 3 Wochen kostenfreie Stornierung
  • bis 1 Woche Kosten i.H.v. 50% der Teilnahmegebühr
  • weniger als 1 Woche Kosten i.H.v. 100% der Teilnahmegebühr
  • Bei geplanten Folgeterminen ist eine kostenfreie Umbuchung möglich, selbstverständlich können Sie zu jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.